Montag bis Freitag  Sonnabend  Sonn- und Feiertag  Richtung  Linien  Hilfe  NimmBus Jahresfahrplan, 11.12.2016 bis 9.12.2017 Fahrplanbuch online

SchnellBus 36     Niederflurlinie Farmsen/BerneS Friedrichberg – Eilbek – Hauptbahnhof – Rathausmarkt – Altona – Teufelsbrück, Fähre – S Blankenese Verkehrsunternehmen: HOCHBAHN

Montag bis Freitag
P Berner Heerweg................ab  547  607       747  801      1416 1433      1903 1913 1946      2146 2218     
P Busbrookhöhe.................. |  548  608       748  802      1417 1434      1904 1914 1947      2147 2219     
P Zamenhofweg................... |  548  609       749  803      1418 1435      1905 1915 1948      2148 2220     
P Greifenberger Straße.......... |  550  611       751  804      1419 1436      1906 1916 1949      2149 2221     
P Treptower Straße.............. |  551  611       751  805      1420 1437      1907 1917 1950      2150 2222     
P Alter Zollweg................. |  552  613       753  807      1422 1439      1909 1919 1951      2151 2223     
P Timmendorfer Straße........... |  554  615       755  808      1423 1440      1910 1920 1952      2152 2224     
P Pulverhofsweg................. |  556  619       759  812      1427 1443      1913 1923 1955      2155 2227     
P Ebeersreye.................... |  559  622       802  814      1429 1446      1916 1926 1957      2157 2229     
P Rentenversicherung Nord....... |  601  625       805  817      1432 1448      1918 1928 1959      2159 2231     
P Am Stadtrand.................. |  603  627       807  819      1434 1451      1921 1931 2001      2201 2233     
P Stephanstraße................. |  605  629 alle  809  821 alle 1436 1453 alle 1923 1933 2003 alle 2203 2234     
P Friedrich-Ebert-Damm (West)... |  606  630  10   810  823  15  1438 1454  15  1924 1934 2004  30  2204 2235     
P U-Straßburger Straße.......... |  609  633 Min.  813  826 Min. 1441 1457 Min. 1927 1937 2007 Min. 2207 2238     
P Straßburger Platz............. |  611  635       815  827      1442 1459      1929 1939 2009      2209 2240     
P S-Friedrichsberg.............. |  613  638       818  830      1445 1501      1931 1941 2011      2211 2242     
P Seumestraße................... |  614  639       819  831      1446 1501      1931 1941 2012      2212 2243     
P Maxstraße..................... |  615  640       820  832      1447 1503      1933 1943 2013      2213 2244     
P Wagnerstraße.................. |  616  641       821  834      1449 1504      1934 1944 2014      2214 2245     
P U-Wartenau.................... |  619  644       824  837      1452 1507      1937 1947 2016      2216 2246     
P U-Lohmühlenstraße............. |  622  648       828  841      1456 1511      1941 1951 2020      2220 2249     
P Hauptbahnhof/ZOB.............. |  624  651       831  844      1459 1514      1944 1954 2023      2223 2252     
P Hauptbf./Mönckebergstraße..... |  626  653       833  846      1501 1517      1947 1957 2025      2225 2254     
P Gerhart-Hauptmann-Platz....... |  627  654       834  848      1503 1518      1948 1958 2026      2226 2255     
P Rathausmarkt..................an  628  655       835  850      1505 1520      1950 2000 2028      2228 2257     
P Rathausmarkt..................ab  630  655       835  850      1505 1520      1950 2000 2030      2230 2259 2330
P U-S-Jungfernstieg............. |  631  657       837  851      1506 1522      1952 2002 2031      2231 2300 2331
P U-Gänsemarkt.................. |  633  659       839  853      1508 1524      1954 2004 2033      2233 2302 2333
P U-Stephansplatz............... |  634  701       841  855      1510 1526      1956 2006 2035      2235 2303 2334
P Johannes-Brahms-Platz......... |  637  703       843  858      1513 1529      1959 2009 2037      2237 2306 2337
P U-St. Pauli................... |  640  707       847  901      1516 1533      2003 2013 2040      2240 2308 2339
P Davidstraße................... |  641  708       848  903      1518 1535      2005 2015 2042      2242 2311 2342
P S-Reeperbahn.................. |  643  711       851  905      1520 1537      2007 2017 2044      2244 2313 2344
P Rathaus Altona................ |  647  714 alle  854  909 alle 1524 1541 alle 2011 2021 2047 alle 2247 2316 2347
P Susettestraße................. |  649  717  20   857  912  15  1527 1544  15  2014 2024 2049  30  2249 2318 2349
P Hohenzollernring (Süd)........ |  650  718 Min.  858  913 Min. 1528 1546 Min. 2016 2026 2051 Min. 2251 2319 2350
P Liebermannstraße.............. |  652  720       900  915      1530 1548      2018 2028 2053      2253 2321 2352
P Halbmondsweg.................. |  653  722       902  916      1531 1550      2020 2030 2054      2254 2322 2353
P Parkstraße/Elbchaussee........ |  654  722       902  917      1532 1550      2020 2030 2054      2254 2322 2353
P Teufelsbrück (Fähre).......... |  656  725       905  920      1535 1553      2023 2033 2057      2257 2324 2355
P Elbschloßstr. (Seegerichtshof) |  658  727       907  921      1536 1554      2024 2034 2058      2258 2325 2356
P Sieberlingstraße.............. |  659  728       908  922      1537 1556      2026 2036 2059      2259 2326 2357
P Winckelmannstraße............. |  700  729       909  924      1539 1558      2028 2038 2100      2300 2328 2359
P Mühlenberg.................... |  702  732       912  926      1541 1601      2031 2041 2102      2302 2330  001
P S-Blankenese..................an  703  734       914  928      1543 1604      2034 2044 2103      2303 2333  004
Nach 19 Uhr (sonntags ganztägig) können Sie bis U Straßburger Straße und ab Rathaus Altona auch zwischen den Haltestellen aussteigen.

Bei Fragen zu dieser Linie (Fahrplan, Tarife, Fundsachen, Beschwerden, Reservierungen usw.) wenden Sie sich bitte an das oben rechts angegebene Verkehrsunternehmen oder für den Bereich des HVV auch an die HVV-Infoline unter 040 19449.
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Dargestellt ist der Regelfahrplan. Änderungen im Schülerverkehr in Anpassung an die Stundenpläne sowie am letzten Schultag vor und am ersten Schultag nach den Ferien und an beweglichen Ferientagen einzelner Schulen sind möglich. Heiligabend, Weihnachten, Silvester und Neujahr gelten auf vielen Linien Sonderfahrpläne. In den Nächten der Zeitumstellung (Anfang und Ende der Sommerzeit) gelten auf einzelnen Fahrten besondere Abfahrtszeiten.
Dieser Fahrplan darf nur zur Fahrgastinformation genutzt werden. Jede weitergehende, insbesondere kommerzielle Nutzung ist nicht gestattet.
Das Impressum und Hinweise zum Datenschutz finden Sie über die Startseite des Anbieters, der diese Fahrplanseite bereitstellt.
Erstellt am 25.07.2017 18:18. © 2017 Ingo Lange, Hamburg. E-Mail: info at  nimmbus.de, Homepage: www.fahrplanbuch.de. Besuchen Sie auch NimmBus, die Fahrplanauskunft für Ihren PC!