NimmBus: Nachträgliche Änderungen zum Fahrplan 2015

Nachträgliche Änderungen zum Fahrplan 2015

Zuletzt geändert am 26. November 2015 (Linien M25, 151, 152)

Die Änderungen bei der KVG (einschließlich VOG, Maass, Reese usw.) auf vielen Linien zum Beginn des neuen Schuljahres in Niedersachsen sind seit dem 25. August 2015 in NimmBus berücksichtigt und nicht im Einzelnen unten aufgeführt!

Die Änderungen bei der KVG (einschließlich VOG, Maass, Reese usw.) auf vielen Linien nach den Herbstferien sind seit dem 14. Oktober 2015 in NimmBus berücksichtigt und nicht im Einzelnen unten aufgeführt!

Auf dieser Seite finden Sie wichtige nachträgliche Änderungen zum HVV-Fahrplan. Diese Liste wird während der Fahrplanperiode ständig aktualisiert.

Beachten Sie folgende Kennzeichnungen:

Wichtige Änderung   Wichtige Änderungen (nicht nur kleine Fahrzeitänderungen, Haltestellenumbenennungen, Anpassungen im Schüler- und Werkverkehr usw.)

Wichtige Änderung mit Angebotseinschränkung   Wichtige Änderungen, hauptsächlich mit Einschränkungen verbunden.

Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung   Wichtige Änderungen, hauptsächlich mit erweitertem Angebot verbunden.

Wichtige Information ohne Fahrplanänderungen   Wichtige Informationen ohne Fahrplanänderung.

Kurzfristige Änderungen, z. B. wegen Bauarbeiten oder Veranstaltungen, sind hier nicht aufgeführt. Diese finden Sie direkt bei den einzelnen Verkehrsunternehmen.


Linie M1 Linie 250 Linie 601 Umleitung

Vom 1. bis 17. September 2015 wird die Eulenstraße wegen Bauarbeiten zur Einbahnstraße und kann von den Linien M1, 250 und 601 von Bf. Altona kommend nicht befahren werden. Die Busse fahren eine Umleitung. Die Haltestellen Bahrenfelder Straße und Große Brunnenstraße können nicht bedient werden.

Fahrplan M1   250   601   (in NimmBus berücksichtigt: seit 30.8.2015 (M1 und 601 seit 5.9.2015))


Linie M4 Linie M6 Linie M8 Linie M10
Linie M13 Linie M23 Linie M26 Linie M27
Linie 114 Linie 118 Linie 143 Linie 263
Linie 178 Ferienfahrpläne

Die Hochbahn passt das Angebot auf 13 Buslinien dem geringeren Bedarf in den Hamburger Sommerferien (16. Juli bis 26. August) an und streicht oder verkürzt in den Hauptverkehrszeiten viele Fahrten. Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung der Hochbahn. Die Maßnahmen im Überblick:

Linie M4: Morgens (6 bis 10 Uhr) entfallen Richtung Innenstadt die Zwischenfahrten ab Eidelstedter Platz. Da nur diese den Zweig nach Brandstwiete fahren, fährt von den verbliebenen Fahrten jede zweite statt nach Hauptbahnhof zur Brandstwiete. Nachmittags (12 bis 20 Uhr) Richtung Eidelstedt entfallen ebenfalls die Zwischenfahrten nach Eidelstedter Platz. Jede zweite Fahrt fährt statt ab Hauptbahnhof ab Brandstwiete.

Linie M6: Morgens (7 bis 10 Uhr) und nachmittags (15 bis 20 Uhr) entfallen die Verstärkerfahrten zwischen U-Burgweg bzw. Goldbekplatz und Gerhart-Hauptmann-Platz. Die verbliebenen Fahrten werden um einige Minuten verschoben, um wieder auf einen geraden Takt zu kommen.

Linie M8: Es entfallen alle Verstärkerfahrten zwischen Werner-Otto-Straße und U-Wandsbek-Gartenstadt.

Linie M10: Morgens zwischen 7 und 8.30 Uhr nur alle 10 Minuten ab Glatzer Straße statt alle 5 Minuten.

Linie M13: Ganztägig alle 6 bis 7 Minuten statt alle 5 Minuten.

Linie M23: Ganztägig endet und beginnt jede zweite Fahrt bereits U-Horner Rennbahn statt U-Billtedt (dort dann alle 10 Minuten statt alle 5 Minuten). Außerdem entfallen die Verstärkerfahrten zwischen Lufthansa-Basis und U-Alsterdorf.

Linie M26: Ganztägig entfallen alle Kurzfahrten zwischen Bf. Rahlstedt und U-Farmsen. (dort dann alle 10 Minuten statt alle 5 Minuten).

Linie M27: Es entfallen alle Kurzfahrten zwischen U-Billstedt und Jenfeld-Zentrum (dort dann alle 10 Minuten statt alle 5 Minuten).

Linie 114: Es entfallen alle Verstärkerfahrten zwischen U-Lattenkamp und Warnckesweg (dort dann alle 10 Minuten statt alle 5 Minuten).

Linie 118: Es entfallen wie auch schon in den Vorjahren die morgendlichen Kurzfahrten zwischen Hegholt und U-Wandsbek-Gartenstadt.

Linie 143: Richtung Strucksbarg gibt es morgens einige geringfügige Anpassungen. Nachmittags entfallen die Verstärker zwischen S-Harburg Rathaus und Gellersenweg.

Linie 263: Morgens zwischen 7.30 und 8.30 Uhr entfallen die Kurzfahrten zwischen Jenfeld-Zentrum und U-Wandsbek Markt (dort dann alle 10 Minuten statt alle 5 Minuten).

Linie 178: Morgens zwischen 7 und 8 Uhr Reduzierung des Angebots zwischen Heimgarten und S-Poppenbüttel von alle 5 auf alle 10 Minuten.

Fahrplan M4   M6   M8   M10   M13   M23   M26   M27   114   118   143   263   178   (in NimmBus berücksichtigt: seit 7.7.2015)


Linie M3 Fahrzeit angepasst

Richtung Schenefeld wird hinter Trabrennbahn Bahrenfeld eine zusätzliche Minute Fahrzeit eingefügt.

Fahrplan M3   (in NimmBus berücksichtigt: seit 10.12.2014)


Linie M3 Linie 120 Linie 124
Linie 130 Linie 602 Neue Haltestelle

Ab dem 1. Mai 2015 wird die Haltestelle Ausschläger Allee (Kfz-Verwahrstelle) auch Richtung S-Tiefstack bedient.

Fahrplan M3   120   124   130   602   (in NimmBus berücksichtigt: seit 28.4.2015)


Linie M4 Fahrzeiten geändert, Fahrten verlängert Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

Im Nachtverkehr am Wochenende wurden kurzfristig alle Abfahrten in beiden Richtungen um fünf Minuten nach hinten verschoben, um an der Osterstraße die Anschlüsse von der U2 zu verbessern.
Sonntags fahren alle zunächst bis Langenfelder Damm angegebenen Fahrten weiter bis Eidelstedter Platz und ab dort auch zurück.

Fahrplan M4   (in NimmBus berücksichtigt: seit 23.12.2014)


Linie M6 Linie 35 Linie 37 Linie 607 Linie 608 Umleitung Wichtige Änderung

a) Wegen Bauarbeiten im Großen Burstah vom 24. August bis 18. Oktober 2015 fahren die Linien M6, 35, 37, 607 und 608 Richtung Osten eine Umleitung. Aufgrund der längeren Fahrzeit beginnen alle Fahrten an den Haltestellen vor Rathausmarkt drei Minuten früher als normal.

b) Die Sperrung verkürzt sich bis zum 7. Oktober 2015. Nach Ende der Sperrung am 8. Oktober halten alle Linien (Richtung Osten) an der neuen Haltestelle Großer Burstah. Die Haltestelle U-Rödingsmarkt entfällt.

c) Für die Linien 35, M3 und 607 bleibt die Haltestelle U-Rödingsmarkt unter der U-Bahn auf behördliche Anordnung bis auf Weiteres bestehen bzw. wird wieder eingerichtet. Die neue Haltestelle Großer Burstah wird trotzdem bedient.

Fahrplan M6   35   37   607   608   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 24. August 2015, b) seit 24. September 2015, b) seit 7. Oktober 2015)


Linie M21 Linie 37 Umleitung

a) Vom 26. Mai bis 25. September 2015 fahren die Linien M21 und 37 im Bereich Rugenbarg/Blomkamp eine Umleitung. Die Linie 37 kann die Haltestellen Blomkamp und Geranienweg nicht bedienen, statt Jochim-Sahling-Weg wird Langelohstraße (Nord) angefahren, statt Flurkamp Elbe-Einkaufszentrum. Auf der Linie M21 entfällt die Haltestelle Sandort.

b) Die Maßnahme endet vorzeit. Ab dem 24. August 2015 fahren die Linien M21 und 37 wieder auf dem Linienweg (Aber Achtung: Neue Umleitung (Großer Burstah) auf der 37 mit Fahrzeitanpassungen).

Fahrplan M21   37   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 23.5.2015, b) seit 24.8.2015)


Linie M22 Haltestelle entfällt, Pendelbus

Am Sonnabend, den 10. Oktober 2015 kann die Linie M22 die Haltestelle S-Stellingen nicht bedienen, da der Tunnel gesperrt ist. Die Busse halten stattdessen an S-A-Eidelstedt. Zwischen S-Stellingen und U-Hagenbecks Tierpark wird ein Pendelbus im 20-Minuten-Takt eingerichtet.

Fahrplan M22   Pendelbus   (in NimmBus berücksichtigt: seit 7. Oktober 2015)


Linie M24 Fahrten geändert

Ab dem 7. Januar 2015 werden die Fahrten montags bis freitags um 7.47 Uhr und 8.07 Uhr über S-Poppenbüttel hinaus bis Bf. Rahlstedt verlängert (Ankunft 9.21 Uhr und 9.41 Uhr). In der Gegenrichtung werden ab dem 16. März 2015 die Fahrt 4.52 Uhr ab Bf. Rahlstedt und die vorausgehende Fahrt um 5.28 Uhr ab S-Poppenbüttel aus Anschlussgründen jeweils auf gesamter Länge fünf Minuten früher gefahren.

Fahrplan M24   (in NimmBus berücksichtigt: seit 9. Juni 2015)


Linie M25 Linienweg geändert

Nach dem Abschluss der Bauarbeiten an der Busanlage U-Burgstraße fahren die Busse der Linie M25 aus Hammerbrook kommend ab dem 23. November 2015 über Borgfelder Straße und wenden dann, ohne über die Anlage zu fahren, auf der Hammer Landstraße. Die Haltestelle Borgfelder Straße wird zusätzlich bedient, die Fahrzeiten werden angepasst und verkürzen sich um 1 bis 2 Minuten.

Fahrplan M25   (in NimmBus berücksichtigt: seit 21. November 2015)


Linie 31 Umleitung

Wegen Bauarbeiten im Großen Burstah beginnt die Linie 31 vom 24. August bis 7. Oktober 2015 abweichend von U-Rödingsmarkt. Wegen der Umleitung beginnen alle Fahrten vier Minuten früher als normal.

Fahrplan 31   (in NimmBus berücksichtigt: seit 20. August 2015)


Linie 112 Umleitung Wichtige Änderung

Wegen Bauarbeiten kann die Lombardsbrücke vom 15. März bis voraussichtlich 23. November 2015 von der Linie 112 nicht befahren werden. Die Busse fahren daher eine großräumige Umleitung durch die Innenstadt von U-Stephansplatz über U-Gänsemarkt, U-S-Jungfernstieg, Rathausmarkt, Gerhart-Hauptmann-Platz, Hauptbahnhof/Mönckebergstraße nach U-Steinstraße (in beiden Richtungen). Die Haltestellen Kunsthalle und Hauptbahnhof/Spitalerstraße können nicht bedient werden. Die Fahrzeiten verschieben sich um einige Minuten.

Fahrplan 112   (in NimmBus berücksichtigt: seit 13.3.2014)


Linie 214 Fahrten geändert

In Anpassung die Schichtzeiten der Elbe-Werkstätten ändern sich die Rückfahrten auf der Linie 214 ab 12. Januar 2015. Künftig montags bis donnerstags ab 15.38 Uhr und 15.52 Uhr, freitags bereits um 13.18 Uhr und 13.38 Uhr.

Fahrplan 214   (in NimmBus berücksichtigt: seit 21.12.2014)


Linie 427 Fahrt geändert

Nach den Herbstferien beginnt die Fahrt Schule Kirchwerder ab 14.50 Uhr bereits um 14.45 Uhr.

Fahrplan 427   (in NimmBus berücksichtigt: seit 16.10.2015)


Linie 529 Fahrt geändert

Nach den Herbstferien beginnt die Fahrt Fanny-Lewald-Ring ab 8.11 Uhr bereits um 8.06 Uhr.

Fahrplan 529   (in NimmBus berücksichtigt: seit 16.10.2015)


Linie 130 Umleitung Wichtige Änderung

a) Vom 14. Juli bis 21. Oktober 2015 wird der Grevenweg umgebaut. Die Busse der Linie 130 Richtung U-Billstedt können daher nicht in den Grevenweg abbiegen und fahren eine Umleitung über den Ausschläger Weg. Die dortigen Haltestellen Borgfelder Straße und Normannenweg werden mitbedient. Zeitweise ändern sich die Abfahrts- und Ankunftsbereiche an U-Burgstraße.

b) Vom 22. bis 26. Oktober 2015 ist die Busanlage U-Burgstraße wegen Bauarbeiten gesperrt. Die Linie 130 beginnt und endet in dieser Zeit an U-S-Berliner Tor.

c) Vom 27. Oktober bis 10. November 2015 wird wieder der Fahrplan wie bis zum 21. Oktober 2015 gefahren (Umleitung Richtung U-Billstedt über Ausschläger Weg).

d) Die Umleitung ist planmäßig beendet. Ab dem 11. November 2015 wird wieder der Linienweg über den Grevenweg gefahren. Bis zur Fertigstellung der Busanlage bleibt es jedoch bei den Ersatzhaltestellen rund um die Baustelle.

Fahrplan 130   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 29.6.2015, b) seit 9.10.2015, c) seit 12.10.2015, d) seit 11.11.2015)


Linie 230 Umleitung

Vom 18. Mai bis voraussichtlich 9. Oktober 2015 ist die Pinkertbrücke gesperrt. Die Linie 230 fährt mit den entsprechenden Fahrten in dieser Zeit eine Umleitung über Werner-Siemens-Straße und Grusonstraße. Die Haltestellen Pinkertweg (Mitte) und Pinkertbrücke können in dieser Zeit nicht bedient werden. Auf dem Umleitungsweg werden die bestehenden Haltestellen bedient.

Fahrplan 230   (in NimmBus berücksichtigt: seit 23.5.2015)


Linie 330 Abschnitt gesperrt

a) Vom 1. Juni bis 25. September 2015 ist der Billwerder Billdeich zwischen dem Unteren und Mittleren Landweg voll gesperrt. Der Linienabschnitt von Unterer Landweg (Nord) bis S-Mittlerer Landweg kann daher von den Bussen nicht befahren werden, die dortigen Haltestellen werden in dieser Zeit nicht bedient. Die Linie 330 beginnt und endet stattdessen an S-Billwerder-Moorfleet.

b) Zwischen S-Billwerder-Moorfleet und der Baustelle im Billwerder Billdeich wird ein stündlicher Pendelbus mit Anschluss an die Linie 330 an der Haltestelle Unterer Landweg (Nord) eingerichtet. Die Haltestellen bis Glockenhausbrücke werden regelmäßig bedient, ab dort je nach Baufortschritt. Der Bus beginnt und endet vor der Baustelle.

c) Der Pendelbus fährt ab dem 20. Juli 2015 nicht mehr.

Fahrplan 330   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 27.5.2015, b) seit 2.6.2015, c) seit 20.7.2015)


Linie 133 Zusätzliche Fahrten, Fahrten entfallen Wichtige Änderung

a) Zusätzlich an Schultagen um 12.20 Uhr von Trittau,Schulzentrum nach Withave,Ort.

b) Die Fahrt 11.14 Uhr ab U-Billstedt bedient ab 2. Februar 2015 zusätzlich die Haltestellen Trittau,Alter Bahnhof, Gartenstraße und Bürgermeister-Hergenhan-Straße. Mit der Fahrt um 12.09 Uhr ab Trittau,Famila werden diese Haltestellen ebenfalls bedient. Die Abfahrtszeit wird auf 12.18 Uhr geändert.

c) Weitere Änderungen zum 2. Februar 2015: Die Fahrt U-Billstedt ab 12.14 Uhr fährt wie die geänderte Fahrt um 11.14 Uhr über Alter Bahnhof, Gartenstraße und Bürgermeister-Hergenhan-Straße. Die Fahrt Trittau,Famila ab 12.09 Uhr beginnt erst um 12.18 Uhr und fährt wie die Fahrt um 11.18 Uhr. Stattdessen gibt es eine neue Schulfahrt um 12.20 Uhr von Schulzentrum nach Witzhave.

Fahrplan 133   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 10.12.2014, b) seit 14.1.2015, c) seit 25.1.2015)


Linie 733 Zusätzliche Fahrten

a) Zusätzlich an Schultagen um 12.18 Uhr und 13.18 Uhr von Oststeinbek,Uferstraße nach Havighorst,Boberger Straße.

b) Um den Schülern nach der 7. Stunde die Möglichkeit einer Verbindung nach Havighorst zu bieten, wird die Fahrt um 14.11 Uhr ab Glinde,Rotdornweg ab dem 2. Februar 2015 an der Haltestelle Havighorst,Boberger Straße enden. Fahrtweg wie die Fahrt um 13.26 Uhr.

Fahrplan 733   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 10.12.2014, b) seit 14.1.2015)


Linie 336 Fahrt verschoben

Die Fahrt um 8.09 Uhr wird zum 7. Januar 2015 (nach den Ferien) um fünf Minuten auf 8.04 Uhr vorverlegt

Fahrplan 336   (in NimmBus berücksichtigt: seit 10.12.2014)


Linie 736 Fahrt zuviel, Fahrten angepasst

a) Die Fahrt montags bis freitags um 6.16 Uhr von Sachsenwaldau nach S-Reinbek wird nicht geleistet.

b) Die Fahrt um 13.04 Uhr ab Schönningstedt,Schule fährt ab dem 12. September 2015 erst um 13.09 Uhr.

Fahrplan 736   (in NimmBus berücksichtigt: a) von Beginn an, b) seit 11.9.2015)


Linie 437 Fahrten geändert

a) Die Fahrten um 19.41 Uhr und 20.41 Uhr ab Bf. Ahrenburg werden aufgrund geringer Nachfrage ab dem 2. Februar 2015 nicht mehr geleistet. Die Schulfahrt um 14.54 Uhr ab Ahrensburg,Berufsschule wird an die Unterrichtszeiten angepasst und beginnt künftig erst um 15.13 Uhr.

b) Die Fahrt um 13.19 Uhr ab Berufsschule fährt ab dem 12. September 2015 erst um 13.26 Uhr.

Fahrplan 437   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 14.1.2015, b) seit 11.9.2015)


Linie 537 Fahrten geändert

Nach den Osterferien beginnen die Fahrten Schmalenbeck,Schulzentrum ab 14.50 Uhr und 15.40 Uhr jeweils fünf Minuten später, damit die Schüler des Emil-von-Behring-Gymnasiums diese Fahrten nutzen können.

Fahrplan 437   (in NimmBus berücksichtigt: seit 10.3.2015)


Linie 340 Zusätzliche Fahrt Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

Ab dem 8. März 2015 sonntags zusätzlich um 20.59 Uhr von Bf. Harburg nach Appelbütteler Weg. Die bisher bereits existierende Fahrt in der anderen Richtung um 21.24 Uhr von Appelbütteler Weg nach Bf. Harburg beginnt dann eine Minute später um 21.25 Uhr.

Fahrplan 340   (in NimmBus berücksichtigt: seit 12.2.2015)


Linie 141 Linie verkürzt

Wegen Bauarbeiten in Meckelfeld beginnen und enden vom 10. bis 26. August 2015 alle Fahrten bereits an der Haltestelle Hillenklint.

Fahrplan 141   (in NimmBus berücksichtigt: seit 5.8.2015)


Linie 142 Linie 149 Linie 153 Haltestelle entfällt Wichtige Änderung

Wegen der Sperrrung einer Brücke für Fahrzeuge über 7,5 t müssen die Linien 142, 149 und 153 ab dem 1. September 2015 für etwa zwei Jahre eine Umleitung fahren. Die Haltestelle Hannoversche Straße kann in dieser Zeit in beiden Richtungen nicht bedient werden und entfällt somit ersatzlos.

Fahrplan 142   149   153   (in NimmBus berücksichtigt: seit 25.8.2015)


Linie 343 Linienweg geändert Wichtige Änderung

Ab dem 10. August 2015 beginnen und enden alle Fahrten am Bf. Meckelfeld statt Bf. Maschen, da die Brücke über den Rangierbahnhof so marode ist, dass sie nicht mehr von Linienbussen befahren werden kann. Die Fahrten bis und ab Schulzentrum sind davon nicht betroffen.

Fahrplan 343   (in NimmBus berücksichtigt: seit 18.8.2015)


Linie 543 Fahrten geändert

Nach den Sommerferien ab dem 27. August 2015 endet die Fahrt Emmelndorf ab 7.19 Uhr bereits am Gellersenweg. Dafür fährt die Fahrt Einhausring ab 7.20 Uhr weiter bis Nachtigallenweg.

Fahrplan 543   (in NimmBus berücksichtigt: seit 31.7.2015)


Linie 347 Fahrplan angepasst

Zum 4. Februar 2015 Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 347   (in NimmBus berücksichtigt: seit 23.1.2015)


Linie 248 Linienweg geändert Wichtige Änderung

a) Ab dem 30. März 2015 beginnt die Fahrt Bf. Maschen ab 1.04 Uhr sechs Minuten später um 1.10 Uhr. Grund ist der Anschluss an den Zug der Linie RB31 von Hamburg Hbf, der den ICE aus Bremen abwartet und ggf. verspätet ist.

b) Ab dem 10. August 2015 beginnen und enden alle Fahrten am Bf. Meckelfeld statt Bf. Maschen, da die Brücke über den Rangierbahnhof so marode ist, dass sie nicht mehr von Linienbussen befahren werden kann.

Fahrplan 248   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 24.3.2015, b) seit 28.7.2015)


Linie 348 Zusätzliche Fahrten Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

Entgegen der ursprünglichen Planung fahren weiterhin zwei Fahrten morgens von Bf. Hittfeld nach Ramelsloh für Pendler aus Hamburg in das Gewerbegebiet.

Fahrplan 348   (in NimmBus berücksichtigt: von Beginn an)


Linie 448 Fahrplan angepasst

Zum 4. Februar 2015 Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 448   (in NimmBus berücksichtigt: seit 23.1.2015)


Linie 151 Linie 152 Linie verkürzt Wichtige Änderung

a) Wegen Arbeiten an der Howaldtbrücke muss die Linie 152 vom 2. März 2015 bis voraussichtlich November 2015 von Breslauer Straße nach Neuhof (Fähre) zurückgenommen werden. Als Ersatz fährt die Linie 151 von der Köhlbrandbrücke mit Stichfahrten zur Breslauer Straße.

b) Die Maßnahme wird bis Ende Februar 2016 verlängert.

Fahrplan 151   152   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 21.2.2015, b) seit 15.11.2015)


Linie 151 Umleitung

Wegen einer Umleitung kann die Haltestelle Altenwerder Querweg vom 1. Juli bis 30. August 2015 nicht bedient werden. Fahrgäste können auf die Haltestelle Am Altenwerder Kichweg ausweichen.

Fahrplan 151   (in NimmBus berücksichtigt: seit 27.6.2015)


Linie 257 Zusätzliche Fahrt Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

Ab dem 16. März 2015 montags bis freitags zusätzlich um 22.18 Uhr von S-Neugraben nach Alter Fährweg.

Fahrplan 257   (in NimmBus berücksichtigt: seit 12.2.2015)


Linie 264 Zusätzliche Haltestellen Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

Ab dem 7. Januar 2015 werden die seit längerem geplanten neuen Haltestellen zwischen Trittau,Rathaus und Vorburg bedient.

Fahrplan 264   (in NimmBus berücksichtigt: seit 6.1.2015)


Linie 264 Linie 765 Linie 369 Linienwegänderungen

Ab dem 28. September 2015 Änderung der Linienwege in Trittau.

Fahrplan 264   765   369   (in NimmBus berücksichtigt: seit 24.9.2015)


Linie 364 Linie 464 Linie 564
Linie 465 Linie 8120 Umleitung Wichtige Änderung

Wegen einer Straßensperrung zwischen Grönwohld und Trittau ab dem 29. Juni 2015 werden auf allen Linien abweichende Linienwege gefahren. Die Linie 364 fährt nicht über Grönwohld, stattdessen wird ein Pendelbus als Linie 564 von Lütjensee nach Grönwohld eingerichtet.

Fahrplan 364   464   564   465   8120   (in NimmBus berücksichtigt: seit 24.6.2015)


Linie 764 Halt entfällt

Ab dem 8. Juni 2015 entfällt nachmittags ab 14.09 Uhr der Halt in Hoisdorf,Schule.

Fahrplan 764   (in NimmBus berücksichtigt: seit 4.6.2015)


Linie 765 Haltestellenänderung

Zum 7. Januar 2015 Änderung in der Bedienung von Haltestellen in Trittau.

Fahrplan 765   (in NimmBus berücksichtigt: seit 6.1.2015)


Linie 169 Fahrplan angepasst

Zum 2. Februar 2015 ändern sich die Arbeitszeiten der Stormarner Werkstätten. Daher werden einige Fahrten der Linie 169 entsprechend angepasst.

Fahrplan 169   (in NimmBus berücksichtigt: seit 19.1.2015)


Linie 469 Fahrten geändert

Ab dem 20. April 2015 beginnen die Fahrten Bf. Gartenholz ab 16.11, 17.11 und 18.11 Uhr jeweils fünf Minuten später. Damit kann in Ahrensburg West der Anschluss zur U1 besser gewährleistet werden (allerdings erst an einen Zug 10 Minuten später als bisher).

Fahrplan 469   (in NimmBus berücksichtigt: seit 10.3.2015)


Linie 769 Fahrplan angepasst

Ab dem 2. Februar 2015 hat die Fahrt 14.05 Uhr sechs Minuten Aufenthalt an U-Ahrensburg West, um den Anschluss an die U-Bahn herzustellen.

Fahrplan 769   (in NimmBus berücksichtigt: seit 19.1.2015)


Linie 369 Zusätzliche Haltestellen Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

a) Ab dem 7. Januar 2015 werden die seit längerem geplanten neuen Haltestellen zwischen Trittau,Rathaus und Vorburg bedient.

b) Die Fahrt Trittau,Vorburg ab 23.24 Uhr fährt montags bis freitags durchgehend zwei Minuten später.

Fahrplan 369   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 6.1.2015, b) seit 7.1.2015)


Linie 174 Zusätzliche Fahrten

Zum 2. November 2015 werden in den Hauptverkehrszeiten zusätzliche Fahrten im 5-Minuten-Takt zwischen U-S-Ohlsdorf und Röntgenstraße eingerichtet.

Fahrplan 174   (in NimmBus berücksichtigt: seit 3.11.2015)


Linie 176 Fahrten geändert

a) Die Schulfahrt um 13.40 Uhr ab Alte Landstraße (Nord) beginnt ab dem 7. Januar 2015 bereits zehn Minuten früher um 13.30 Uhr.

b) Ab den Sommerferien wird die Fahrt Meesterbrooksweg ab 7.26 Uhr nur noch an Schultagen geleistet.

Fahrplan 176   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 9.6.2015, b) seit 7.7.2015)


Linie 476 zusätzliche Fahrten und Fahrzeiten geändert Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

Ab 20. April zusätzlich um 7.59 Uhr von Pellwormstieg nach Bf. Ahrensburg und um 8.41 Uhr von dort zurück. Außerdem beginnen alle Fahrten ab Pellwormstieg zwei Minuten früher und bekommen bis Bf. Ahrensburg zwei Minuten zusätzliche Fahrzeit.

Fahrplan 476   (in NimmBus berücksichtigt: seit 13.4.2015)


Linie 177 Umleitung Wichtige Änderung

a) Vom 8. Juni bis 31. August 2015 wird der Elligersweg wegen Bauarbeiten zur Einbahnstraße und kann von der Linie 177 Richtung U-S-Barmbek nicht befahren werden. Die Busse fahren eine Umleitung. Die Haltestellen Maybachstraße und Langenfort können nicht bedient werden.

b) Erweiterung der Umleitung vom 17. August bis 28. Februar 2016: Die Haltestellen Maybachstraße und Langenfort werden in beiden Richtungen nicht bedient.

Fahrplan 177   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 2.6.2015, b) seit 30.8.2015)


Linie 178 Linie 278 Linie 191 Linie 192
Linie 193 Linie 195 Neue Linienführungen und Fahrpläne Wichtige Änderung

a) Vor dem Hintergrund der Standortverlegung der Fa. Tesa, Hinweisen von Fahrgästen und aus der Bevölkerung zu unzureichenden Fahrplanangeboten sowie der geplanten Umstellung der Buslinie 192 auf einen Gelenkbusbetrieb werden die Busverkehre in diesen Bereichen auf Wunsch der Stadt Norderstedt zum 1. Juni 2015 neu geordnet.

Linie 178: Erweiterung des Fahrplanangebotes zwischen Heimgarten und Glashütte,Markt (20-Minuten-Takt montags bis freitags tagsüber und sonnabends) und zusätzliche Fahrten ab U-Garstedt (vor allem in der frühen Hauptverkehrszeit). Einrichtung einer zusätzlichen Spätfahrt um 1 Uhr ab S-Poppenbüttel bis Heimgarten.

Linie 278: Übernimmt von der Linie 192 die Bedienung des Gewerbegebietes Glashütte (Glashütte,Markt bis Glashütte,Hans-Böckler-Ring). An den bestehenden Linienabschnitt zwischen Glashütte,Markt und Valvo über U-Ochsenzoll schließt sich westlich ein neues Stück im Zuge der Straße In de Tarpen mit der neuen Haltestelle Garstedt,Fabersweg (Ersatz für Garstedt,In de Tarpen) bis Garstedt,Gewerbe im Park an. Ab dort wird die Bedienung auf dem Abschnitt über Schwarzer Weg nach U-Garstedt von der Linie 191 übernommen. Der Linienabschnitt U-Garstedt–U-A-Norderstedt Mitte geht von der Linie 193 auf die 278 über.

Linie 191: Die Linie wird vom derzeitigen Linienendpunkt am Krohnstiegtunnel über die Norderstedter Gewerbegebiete Nordport und Nettelkrögen bis U-Garstedt verlängert. Der Linienweg verläuft ab Krohnstiegtunnel über die Niendorfer Straße, Gutenbergring, An'n Slagboom, In de Tarpen, Rugenbarg, Tannenhofstraße, Ochsenzoller Straße und Berliner Allee nach U-Garstedt. Folgende Haltestellen werden bedient: Ab Krohnstiegtunnel, Südportal Nordport (Süd), Gutenbergring 1 und 15, An'n Slagboom, Bornbarch, Fabersweg (neu für In de Tarpen), Rugenbarg (Mitte) (neuer Name), Tarpenbekstraße, Schillerstraße und U-Garstedt. Damit übernimmt die Linie die Aufgaben der Linie 195 als Anbindung an die U2 und nach Schelsen sowie die Bedienung des Gutenbergrings von der Linie 193. Ab Fabersweg wird zudem die Bedienung der bisher vom westlichen Abschnitt der 278 bedienten Haltestellen sichergestellt.

Sonntags und im Spätverkehr entfällt die Bedienung des westlichen Gutenbergringes. Der Linienweg führt kurz über den „mittleren“ Gutenbergring, so dass zwischen den Haltestellen Nordport (Süd) und An'n Slagboom nur die Haltestelle Gutenbergring 26 bedient wird.

Linie 192: Im Vorgriff auf die zum 13. Dezember 2015 geplante Umstellung auf einen Gelenkbusbetrieb wird die Linie 192 im nicht gelenkbuswürdigen Linienabschnitt Glashütte,Markt bis Hans-Böckler-Ring eingestellt und die Bedienung auf die Linie 278 übertragen.

Linie 193: Durch die Ausgestaltung der Linie 191 wird der Gutenbergring nicht mehr durch die Linie 193 befahren. Die Bedienung des Linienabschnittes zwischen U-Garstedt und U-A-Norderstedt Mitte entfällt und wird der Linie 278 übertragen.

Anpassung des Fahrplans an die veränderten Linien 191 und 195. Um auch bei späterem Büroschluss oder Schichtende noch eine umsteigefreie Anbindung an die U1 in Langenhorn Markt anbieten zu können, werden zwischen etwa 18.30 Uhr und etwa 20.30 Uhr fünf Fahrtenpaare über Krohnstiegtunnel hinaus bis U-Langenhorn Markt verlängert.

Linie 195: Die Linie wird bis U-Niendorf Nord zurückgenommen. Die Schulfahrten zum Pommernweg bleiben hiervon unberührt. Die bisher nur mit wenigen durchgehenden Fahrten bestehende Verbindung Garstedt–Niendorf–Schnelsen sowie die Verknüpfung Garstedts mit der U2 wird ebenso wie die Bedienung der Garstedter Gewerbegebiete bis zum Krohnstiegtunnel von der Linie 191 übernommen. Die Bedienung des Linienwegs durch Alt Garstedt übernimmt die Linie 278. Für die übrigen Relationen kann die Linie M24 ab Krohnstiegtunnel genutzt werden.

b) Auf der Linie 191 wird die Tarifzone 303 bis zur Haltestelle An'n Slagboom verlängert. Damit können die Fahrgäste von der nunmehr nur noch im Spätverkehr bedienten Haltestelle Gutenbergring 26 ohne tarifliche Nachteile auf die Haltestelle An'n Slagboom ausweichen.

Fahrplan 178   278   191   192   193   195   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 25.5.2015, b) seit 29.5.2015)


Linie 278 Fahrt geändert

Ab dem 6. Juli 2015 beginnt die Fahrt Glashütte,Hans-Böckler-Ring ab 12.29 Uhr fünf Minuten später um 12.34 Uhr in Anpassung an die Schichtzeiten.

Fahrplan 278   (in NimmBus berücksichtigt: seit 18.8.2015)


Linie 378 Fahrt geändert

Ab dem 7. Oktober 2015 wird auf der Linie 378 die Fahrt um 7.28 Uhr ab U-A-Norderstedt Mitte erst um 7.38 Uhr geleistet. Um 7.28 Uhr fährt weiterhin an Schultagen eine Fahrt, aber nur bis Festsaal Falkenberg.

Fahrplan 378   (in NimmBus berücksichtigt: seit 1.10.2015)


Linie 478 Linie 493 Linienweg geändert Wichtige Änderung

Aufgrund einer veränderten Verkehrsführung werden die Linien 478 und 493 (auch 578, aber ohne Halt) zum 2. November 2015 aus dem Langenharmer Weg in die Stormarnstraße verschwenkt. Die Haltestelle Gewerbegebiet Stonsdorf entfällt. Neu eingerichtet wird eine Haltestelle im Kreuzungsbereich Stormarnstraße/Schützenwall.

Fahrplan 478   493   (in NimmBus berücksichtigt: seit 9.10.2015)


Linie 281 Fahrt verschoben

Ab 2. November 2015 Jasminweg ab 7.07 Uhr eine Minute später.

Fahrplan 281   (in NimmBus berücksichtigt: seit 19.10.2015)


Linie 286 Fahrten verkürzt Wichtige Änderung

Ende Februar 2015 endet nach zwei Jahren die von Airbus geleistete Finanzierung des erweiterten Betriebs zwischen Trabrennbahn Bahrenfeld und S-Othmarschen. Dieser Abschnitt wird daher ab März 2015 bis auf einige wenige bereits vorher vorhandene Fahrten eingestellt. In diesem Zusammenhang verschieben sich auch einige Fahrzeiten um bis zu 15 Minuten.

Fahrplan 286   (in NimmBus berücksichtigt: seit 25.2.2015)


Linie 489 Fahrt verlängert

a) Die Fahrt Uetersen,Buttermark ab 13.36 Uhr beginnt bereits um 13.31 Uhr am Ostbahnhof.

b) Ab dem 9. März 2015 ist die Ansgarstraße gesperrt. Die Schulfahrt S-Wedel ab 6.33 Uhr muss in Elmshorn daher eine Umleitung fahren. Die Haltestellen Am Eiskeller und Reichenstraße (Ost) können nicht bedient werden.

c) Zum 24. Juni 2015 ist die Sperrung der Ansgarstraße aufgehoben. Die Busse fahren wieder nach Fahrplan.

Fahrplan 489   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 18.12.2014, b) seit 8.3.2015, c) seit 24.6.2015)


Linie 589 Fahrplan angepasst

Die beiden Schulfahrten um 12.30 und 13.20 Uhr ab Uetersen beginnen ab dem 19. Januar 2015 am Buttermarkt auf der nördlichen Straßenseite und führen anschließend über Klostermühle und Seminarstraße direkt zum Großen Wulfhagen und weiter wie bisher.

Fahrplan 589   (in NimmBus berücksichtigt: seit 18.1.2015)


Linie 194 Umleitung

a) Vom 20. April bis voraussichtlich 19. Juli 2015 wird die Ulzburger Straße halbseitig gesperrt. Die Linie 194 muss daher eine Umleitung über die Falkenbergstraße fahren. Die Haltestellen Langenharmer Weg und Weg am Denkmal können nicht bedient werden. Auf dem Umleitungsweg werden alle vorhandenen Haltestellen anderer Linien mitbedient.

b) Die Maßnahme wird verlängert bis zum 18. September 2015.

c) Die Maßnahme wird verlängert bis zum 2. Oktober 2015.

Fahrplan 194   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 13.4.2015, b) seit 1.7.2015, c) seit 21.8.2015)


Linie 594 Umleitung

a) Die L76 zwischen Borstel und Pinneberg ist in einer 1. Phase vom 15. bis 23. Juni 2015 einseitig gesperrt. Die Busse von Quickborn nach Pinneberg fahren eine Umleitung über Kummerfeld. Die Haltestellen an der gesperrten Strecke können nicht bedient werden. In Kummerfeld werden die Haltestellen Pflegeheim und Wiesengrund bedient. Die Abfahrtszeiten zwischen Norderstedt und der Umleitung werden um bis zu sechs Minuten vorverlegt.

b) Die 1. Phase verkürzt sich um zwei Tage, d. h. die Vollsperrung in Phase 2 beginnt bereits am 22. Juni 2015 und geht nach derzeitiger Planung bis zum 2. August 2015. Die Busse fahren in beiden Richtungen über Kummerfeld. Die Fahrzeiten werden um bis zu sechs Minuten angepasst.

c) Die Umleitung wird voraussichtlich bis 30. August 2015 andauern.

d) Die Umleitung wird bis zum 2. September 2015 andauern.

e) Die Umleitung wird bis zum 30. September 2015 verlängert.

f) Die Umleitung wird bis zum 4. Oktober 2015 verlängert.

g) Ab dem 5. Oktober wird die L76 zwischen Hohenraden und Renzel voll gesperrt. Die Busse fahren nun wieder über Borstel, aber zwischen Hohenraden und Quickborn ohne Halt über Kummerfeld, Ellerhoop und Hemdingen. Die Fahrzeit ist dabei so lang, dass ein durchgehender Betrieb in beiden Richtungen nicht mehr möglich ist. Es werden daher zwei Teilbetriebe Wedel–Quickborn und Pinneberg–Norderstedt eingerichtet (mit Überlappung zwischen Pinneberg und Quickborn). Außerdem werden zu den Schulzeiten Pendelfahrten von Renzel nach Quickborn geleistet.

h) Ab dem 8. Oktober zusätzlich bis zum Ende der Umleitung Renzel ab 7.05 Uhr und in den Ferien 7.45, 13.19, 13.47 und 14.46 Uhr bis A-Quickborn. In der anderen Richtung zusätzlich A-Quickborn ab 16.04, 17.04, 18.14 und 19.14 Uhr nach Renzel. Außerdem wird die Saison der Fahrten zum Fähranleger Schulau um einen Tag bis zum 1. November 2015 verlängert.

i) Die Umleitung endet mit dem 31. Oktober 2015. Ab dem 1. November 2015 wird wieder der normale Linienweg gefahren.

Fahrplan 594   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 9.6.2015, b) seit 15.6.2015, c) seit 27.7.2015, d) seit 24.8.2015, e) seit 17.9.2015, f) seit 23.9.2015, g) seit 29.9.2015, h) seit 6.10.2015, i) seit 28.10.2015)


Linie 2007 Fahrplan angepasst, Linienwegänderung Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

a) Zum 4. Februar 2015 Anpassungen im Schülerverkehr.

b) Ab dem 23. Juli 2015 entfallen Richtung Airbus die Haltestellen Carl-von-Ossietzky-Weg, Senior-Ubbelohde-Weg und Henning-von-Tresckow-Weg.

c) Ab dem 3. September 2007 fährt die Linie 2007 von Airbus weiter nach S-Agathenburg.

Fahrplan 2007   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 19.1.2015, b) seit 15.6.2015, c) seit 25.8.2015)


Linie 2017 Fahrplan angepasst

Zum 4. Februar 2015 Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 2017   (in NimmBus berücksichtigt: seit 19.1.2015)


Linie 2068 Fahrplan angepasst

Nach den Osterferien Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 2068   (in NimmBus berücksichtigt: seit 12.2.2015)


Linie 2096 Fahrplan angepasst

Nach den Osterferien Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 2096   (in NimmBus berücksichtigt: seit 12.2.2015)


Linie 2311 Linie 2312
Linie 2313 Linie 2314 Neue Fahrpläne Wichtige Änderung

Für den Bürgerbus Fredenbeck gelten ab dem 15. März 2015 neue Fahrpläne mit zum Teil geänderten Linienwegen. Neu eingerichtet wird eine Linie 2314.

Fahrplan 2311   2312   2313   2314   (in NimmBus berücksichtigt: seit 12.3.2015)


Linie 2357 Fahrplan angepasst

Nach den Osterferien Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 2357   (in NimmBus berücksichtigt: seit 12.2.2015)


Linie 3813 Fahrplan angepasst

Nach den Osterferien Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 3813   (in NimmBus berücksichtigt: seit 12.2.2015)


Linie 4038 Fahrplan angepasst

Nach den Pfingstferien Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 4038   (in NimmBus berücksichtigt: seit 19.5.2015)


Linie 4103 Umleitung Wichtige Änderung

a) Vom 22. Juni bis 2. September 2015 kann die Haltestelle Buchholz,Waldfriedhof wegen einer Umleitung nicht bedient werden. Die Fahrzeiten werden um einige Minuten angepasst.

b) Zum 27. Juli 2015 wird die Umleitung geändert. Ein Enddatum ist zzt. nicht bekannt.

c) Zum 28. September 2015 Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 4103   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 15.6.2015, b) seit 28.7.2015, c) seit 22.9.2015)


Linie 4400 Umleitung, Fahrten geändert Wichtige Änderung

a) Sonnabends fährt die Fahrt Bf. Bergedorf ab 10.33 Uhr erst um 11.33 Uhr. Die Rückfahrt beginnt in Tespe statt um 11.47 Uhr erst um 12.47 Uhr.

b) Ab dem 10. März 2015 wird für etwa acht Monate in Tespe eine Umleitung wegen Bauarbeiten gefahren. Es ändern sich einige Haltestellen, die Fahrzeiten werden um einige Minuten angepasst.

c) Ab dem 16. März 2015 beginnt die Fahrt Bf. Bergedorf ab 13.23 Uhr erst zehn Minuten später um 13.33 Uhr. Dadurch erreichen Schüler aus der Elbmarsch, die eine Bergedorfer Schule besuchen, jetzt mittags diese Fahrt. Die Rückfahrt beginnt in Bütlingen entsprechend um 14.19 Uhr statt 14.09 Uhr.

Fahrplan 4400   (in NimmBus berücksichtigt: seit 15.12.2014)


Linie 4402 Umleitung, Fahrt entfällt

a) Ab dem 10. März 2015 wird für etwa acht Monate in Tespe eine Umleitung wegen Bauarbeiten gefahren. Es ändern sich einige Haltestellen, die Fahrzeiten werden um einige Minuten angepasst.

b) Ab dem 16. März 2015 entfällt wegen zu geringer Nachfrage die Schulfahrt 8.34 Uhr von Obermarschacht nach Tespe.

Fahrplan 4402   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 8.3.2015, b) seit 8.3.2015)


Linie 4624 Fahrplan angepasst

Nach den Osterferien Anpassungen im Schülerverkehr (Fahrt 13.28 Uhr drei Minuten früher).

Fahrplan 4624   (in NimmBus berücksichtigt: seit 12.3.2015)


Linie 5011 Linie 5203 Linie 5606 Linie 5902 Linienweg geändert

Zum 9. März 2015 Änderungen des Linienwegs in Lüneburg.

Fahrplan 5011   5203   5606   5902   (in NimmBus berücksichtigt: seit 12.3.2015)


Linie 5101 Linie 5103 Fahrplan angepasst

Nach den Osterferien Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 5101   5103   (in NimmBus berücksichtigt: seit 12.2.2015)


Linie 5202 Haltepunkt geändert

Nach den Osterferien ändert sich der Abfahrtsbereich an der Haltestelle Am Sande für die Schulfahrt Lüneburg,ZOB ab 16.43 Uhr von B nach A.

Fahrplan 5202   (in NimmBus berücksichtigt: seit 12.3.2015)


Linie 5777 Saisonfahrplan

Der Heide-Rad-Bus fährt in diesem Jahr an den Wochenenden vom 1. August bis 11. Oktober. Die Mitfahrt ist übrigens kostenlos. Auf einem Anhänger können bis zu 16 Fahrräder befördert werden.

Fahrplan 5777   (in NimmBus berücksichtigt: seit 24.7.2015)


Linie 6504 Fahrt geändert

Ab 2. März 2015 beginnt die Fahrt Heidkoppelweg ab 6.11 Uhr fünf Minuten früher um 6.06 Uhr. Am Bahnhof Elmshorn wartet der Bus diese fünf Minuten ab und fährt wie bisher um 6.24 Uhr weiter Richtung Klein Nordende.

Fahrplan 6504   (in NimmBus berücksichtigt: seit 24.2.2015)


Linie 6533 Fahrplan angepasst

Zum 11. Mai 2015 Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 6533   (in NimmBus berücksichtigt: seit 9.5.2015)


Linie 6541 Fahrplan angepasst

Nach den Sommerferien Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 6541   (in NimmBus berücksichtigt: seit 18.8.2015)


Linie 6543 Umleitung beendet

Die Sperrung und Umleitung zwischen Ellerhoop und Bevern wird Ende Juli 2015 aufgehoben. Ab 3. August 2015 fahren die Busse wieder auf dem normalen Linienweg.

Fahrplan 6543   (in NimmBus berücksichtigt: seit 31.7.2015)


Linie 6542 Linie 6544 Umleitung

a) Wegen Sperrung der Lutzhorner Straße fährt die Linie 6542 vom 26. Mai bis voraussichtlich 31. Oktober 2015 in beiden Richtungen eine Umleitung. Der Fahrzeiten verschieben sich um einige Minuten. Die Haltestellen Königsberger Sraße und Wendlohe können nicht bedient werden. Die Haltestellen Hinterm Holz, Schule und Im Dorf/Reihe werden in umgekehrter Reihenfolge bedient. Auch betroffen sind zwei Fahrten auf der Linie 6544, die in dieser Zeit vier Minuten später fahren.

b) Die Sperrung der Lutzhorner Straße besteht fort bis zum Ende des Fahrplans.

Fahrplan 6542   6544   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 23.5.2015, b) seit 4.11.2015)


Linie 6543 Linie 6544 Fahrplan angepasst

Zum 19. Januar 2015 Fahrplanänderungen in Anpassung an den Stundenplan.

Fahrplan 6543   6544   (in NimmBus berücksichtigt: seit 18.1.2015)


Linie 6552 Tarifänderung Wichtige Änderung ohne Fahrplanänderung

Zum 1. April 2015 (faktisch nach den Osterferien am 20. April) wird die Gemeinde Quarnstedt im Kreis Steinburg in den HVV-Tarif einbezogen. Es gelten die Schülerkreiskarten des Kreises Segeberg. Weitere Informationen hier.

Fahrplan 6552   (in NimmBus berücksichtigt: noch nicht)


Linie 6661 Linie 6667 Linie 6668 Fahrplan angepasst

Zum 19. Januar 2015 Fahrplanänderungen in Anpassung an den Stundenplan. Es sind nicht nur Schulfahrten, sondern auch einige Fahrten in den Ferien betroffen.

Fahrplan 6661   6667   6668   (in NimmBus berücksichtigt: seit 18.1.2015)


Linie 6663 Fahrt verschoben

Wegen Bauarbeiten bei der Bahn und eines damit verbundenes Ausfalls eines RE wird die Fahrt Bf. Pinneberg ab 24.07 Uhr vom 12. bis 15. Oktober 2015 auf 24.16 Uhr verlegt und danach ab dem 16. Oktober 2015 auf 24.20 Uhr.

Fahrplan 6663   (in NimmBus berücksichtigt: seit 29.9.2015)


Linie 6667 Fahrt verlängert

a) Die Fahrt Tornesch,Klaus-Groth-Schule ab 13.45 Uhr bzw. Bf. Tornesch ab 13.48 Uhr fährt künftig auch mittwochs ab Klaus-Groth-Schule.

b) Die Fahrt Tornesch,Klaus-Groth-Schule ab 16.25 Uhr bzw. Bf. Tornesch ab 16.28 Uhr fährt künftig auch mittwochs ab Klaus-Groth-Schule. Dafür beginnt die Fahrt dienstags erst am Bahnhof.

Fahrplan 6667   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 18.12.2014, b) seit 29.12.2014)


Linie 6669 Fahrplan angepasst

Ab dem 2. November 2015 Moorrege ab 14.10 Uhr auch freitags, aber nicht mehr mittwochs und zusätzlich 16.07 Uhr außer donnerstags.

Fahrplan 6669   (in NimmBus berücksichtigt: seit 19.10.2015)


Linie 7503 Tarifänderung Wichtige Änderung ohne Fahrplanänderung

Zum 1. April 2015 (faktisch nach den Osterferien am 20. April) wird die Gemeinde Quarnstedt im Kreis Steinburg in den HVV-Tarif einbezogen. Es gelten die Schülerkreiskarten des Kreises Segeberg. Weitere Informationen hier.

Fahrplan 7503   (in NimmBus berücksichtigt: noch nicht)


Linie 7570 Fahrplan angepasst

Zum 7. Januar 2015 Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 7570   (in NimmBus berücksichtigt: seit 6.1.2015)


Linie 8111 Linie 8114 Linie 8115 Fahrplan angepasst

Nach den Osterferien Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 8111   8114   8115   (in NimmBus berücksichtigt: seit 24.3.2015)


Linie 8115 Fahrten verlängert

a) Ab dem 7. Januar 2015 fahren die Fahrten 11.30 Uhr und 14.30 Uhr ab Masurenwegschule bis Tremsbüttel,Feuerwehrhaus (ohne Halt an Rehbrook).

b) Zum 2. Februar 2015 werden alle Nachmittagsfahrten von Lasbek-Dorf bis Barkhorst verlängert. Außerdem Anpassung von Fahrzeiten und Umleitung wegen der Baustelle Kurparkallee in Bad Oldesloe.

Fahrplan 8115   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 21.12.2014, b) seit 19.1.2015)


Linie 8116 Fahrplan angepasst

Zum 2. Februar 2015 Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 8116   (in NimmBus berücksichtigt: seit 19.1.2015)


Linie 8118 Zusätzlicher Halt

Die Fahrten Richtung Delingsdorf halten zusätzlich an Bargteheide,Lohe.

Fahrplan 8118   (in NimmBus berücksichtigt: seit 21.12.2014)


Linie 8130 Linie 8131 Linie 8133 Fahrplan angepasst

Zum 7. Januar 2015 Anpassungen und Haltestellenänderungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 8130   8131   8133   (in NimmBus berücksichtigt: seit 6.1.2015)


Linie 8145 Fahrplan angepasst

Zum 21. September 2015 Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 8145   (in NimmBus berücksichtigt: seit 17.9.2015)


Linie 8150 Fahrplan angepasst

Zum 7. Januar 2015 Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 8150   (in NimmBus berücksichtigt: seit 6.1.2015)


Linie 8163 Fahrplan angepasst

Zum 21. September 2015 Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 8163   (in NimmBus berücksichtigt: seit 17.9.2015)


Linie 8501 Fahrt geändert

Nach den Weihnachtsferien beginnt die Fahrt Bf. Ratzeburg ab 6.57 Uhr drei Minuten später um 7.00 Uhr, um die Linie 8710 aus Mölln abzuwarten.

Fahrplan 8501   (in NimmBus berücksichtigt: seit 18.12.2014)


Linie 8700 Umleitung Wichtige Änderung

a) Wegen Sperrung der BAB-Anschlussstelle Talkau muss Richtung Hamburg vom 20. April bis mindestens 31. August 2015 eine Umleitung gefahren werden. Diese benötigt etwa zehn Minuten zusätzliche Fahrzeit. Der Fahrplan wird dahingehend geändert, dass alle normalen Fahrten zehn Minuten später U-Wandsbek Markt erreichen. Die erste Fahrt ab Papenkamp bleibt unverändert, die zweite beginnt erst um 18.50 Uhr an Mölln,ZOB und kann mit einem Stadtbus um 18.30 Uhr ab Papenkamp erreicht werden.

b) Wegen des Baustopps gilt die Umleitung bis auf Weiteres.

Fahrplan 8700   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 9.4.2015, b) seit 27.8.2015)


Linie 8720 Linie 8723 Linie 8724 Umleitung Wichtige Änderung

Wegen einer Straßensperrung müssen die Busse zwischen Grönwohld und Trittau ab dem 29. Juni 2015 in beiden Richtungen eine Umleitung fahren.

Fahrplan 8720   8723   8724   (in NimmBus berücksichtigt: seit 2.6.2015)


Linie 8725 Fahrplananpassung

Zum 9. Februar 2015 Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 8725   (in NimmBus berücksichtigt: seit 7.2.2015)


Linie 8725 Linie 8726 Fahrplan angepasst

Nach den Osterferien Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 8725   8726   (in NimmBus berücksichtigt: seit 24.3.2015)


Linie 8742 Fahrplananpassung

Zum 9. Februar 2015 Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 8742   (in NimmBus berücksichtigt: seit 7.2.2015)


Linie 8751 Fahrt verlängert

Ab dem 7. Januar 2015 wird die Fahrt der Linie 8751 um 6.59 Uhr ab Mölln,ZOB von Fuchswald bis Bf. Ratzeburg verlängert.

Fahrplan 8751   (in NimmBus berücksichtigt: seit 16.12.2014)


Linie 8754 Fahrzeiten verlängert

Wegen neuer Geschwindigkeitsbeschränkungen zwischen Gudow und Sophienthal nach den Sommerferien bis zu drei Minuten längere Fahrzeiten

Fahrplan 8754   (in NimmBus berücksichtigt: seit 27.8.2015)


Linie 8762 Linienweg geändert

Bedient nach den Sommerferien in Breitenfelde Kuckucksredder statt Herrenstraße.

Fahrplan 8762   (in NimmBus berücksichtigt: seit 27.8.2015)


Linie 8790 Verkehrstage geändert

Nach den Sommerferien Änderung der Verkehrstage bei der Fahrt 17.40 Uhr an Schultagen.

Fahrplan 8790   (in NimmBus berücksichtigt: seit 27.8.2015)


Linie 8821 Fahrt verschoben

Die Fahrt Dassendorf ab 7.05 Uhr beginnt ab 15. Januar 2015 sechs Minuten später, fährt aber langsamer und erreicht Geesthacht unverändert um 7.35 Uhr.

Fahrplan 8821   (in NimmBus berücksichtigt: seit 13.1.2015)


Linie 8822 Fahrten verschoben

Die beiden Mittagsfahrten beginnen ab 15. Januar 2015 fünf Minuten später und fahren ab Ernst-Anton-Straße.

Fahrplan 8822   (in NimmBus berücksichtigt: seit 16.1.2015)


Linie 8833 Zusätzliche Fahrt

Ab dem 8. Juni 2015 zusätzlich um 13.12 Uhr von Büchen,Schulzentrum nach Schwarzenbek.

Fahrplan 8833   (in NimmBus berücksichtigt: seit 2.6.2015)


Linie 8840 Fahrplanänderung Wichtige Änderung

Zum 1. August 2015 Linienweg- und Fahrplanänderungen.

Fahrplan 8840   (in NimmBus berücksichtigt: seit 28.7.2015)


Linie 8841 Fahrplan angepasst

Zum 11. Mai 2015 Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 8841   (in NimmBus berücksichtigt: seit 9.5.2015)


Linie 8852 Fahrplan angepasst

Zum 11. Mai 2015 Anpassungen im Schülerverkehr.

Fahrplan 8852   (in NimmBus berücksichtigt: seit 9.5.2015)


Linie 8862 Verkehrstage geändert

Nach den Sommerferien fährt die Fahrt 16.12 Uhr freitags nicht mehr.

Fahrplan 8862   (in NimmBus berücksichtigt: seit 5.8.2015)


Linie 8880 Linie 8881 Linie 8882 Umleitung

Wegen einer Sperrung in Basthorst werden auf den Linien 8880, 8881 und 8882 ab dem 21. September Umleitungen gefahren. Auf der Linie 8882 wird die Umleitung ab dem 26. September zunächst ausgesetzt, zu einem späteren Zeitpunkt aber wieder eingerichtet.

Fahrplan 8880   8881   8882   (in NimmBus berücksichtigt: seit 28.9.2015)


Linie 8891 Fahrten verlängert

Ab 2. März 2015 beginnt die Fahrt Krümmel,Nobelplatz ab 7.05 Uhr bereits um 6.58 Uhr ab Geesthacht,ZOB. Die Fahrt Lauenburg,Gemeinschaftsschule ab 13.30 Uhr wird von Krümmel,Nobelplatz bis Geesthacht,ZOB verlängert.

Fahrplan 8891   (in NimmBus berücksichtigt: seit 28.2.2015)


Linie 601 Linie 609 Linie 688Umleitung Umleitung

Wegen Bauarbeiten im Großen Burstah müssen die Linien 601 und 609 vom 24. August bis 7. Oktober 2015 eine Umleitung zwischen U-Rödingsmarkt und Rathausmarkt fahren. Die Fahrten der Linie 601 kommen dadurch zwei Minuten später am Rathausmarkt an. Die Fahrten der Linie 609 fahren zwischen Bf. Altona und Rathausmarkt drei Minuten früher als normal. Die Linie 688 fährt vom Rathausmarkt bis Altona durchgehend eine Minute später.

Fahrplan 601   609   688   (in NimmBus berücksichtigt: seit 20. August 2015)


Linie 626 Umleitung

a) Vom 10. Juli bis voraussichtlich 6. September 2015 ist die Ulzburger Straße gesperrt. Die Linie 626 fährt daher eine Umleitung. Statt der Haltestelle Weg am Denkmal wird die Haltestelle Heidberg bedient. Die Abfahrtszeiten verschieben sich um bis zu zwei Minuten.

b) Die Maßnahme wird verlängert bis 2. Oktober 2015.

c) Die Maßnahme wird verlängert bis 4. Oktober 2015.

Fahrplan 626   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 2.7.2015, b) seit 21.8.2015, c) seit 28.9.2015)


Linie 628 Regelung geändert Wichtige Änderung

Ab 1. Juni 2015 entfällt die zuschlagpflichtige Haustürbedienung zum Ein- und Ausstieg in Willinghusen, Stemwarde und Stellau. Die Busse fahren jedoch weiterhin bei Bedarf von Barsbüttel weiter Richtung Stellau auf dem Linienweg der Linie 263 und bedienen die entsprechenden Haltestellen. In der Gegenrichtung ist ein Einstieg an diesen Haltestellen nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung bis 0.30 Uhr unter der Nummer 040 3288-2537 möglich. Dieser Service ist jetzt zuschlagfrei.

Fahrplan 628   (in NimmBus berücksichtigt: seit 31.5.2015)


Linie 73 Fahrten verlängert Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

Ab 1. April 2015 werden alle Fahrten, die bisher Argentinienbrücke enden oder beginnen, bis Ernst-August-Schleuse verlängert.

Fahrplan 73   (in NimmBus berücksichtigt: seit 22.3.2015)

Fahrplanbücher

Startseite Nach Oben

© 2018 · Ingo Lange · · Impressum & Datenschutz