NimmBus: Nachträgliche Änderungen zum Fahrplan 2022

Nachträgliche Änderungen zum Fahrplan 2022

Zuletzt geändert am 21. November 2021 (Linien )

Auf dieser Seite finden Sie wichtige nachträgliche Änderungen zum HVV-Fahrplan. Diese Liste wird während der Fahrplanperiode ständig aktualisiert.

Beachten Sie folgende Kennzeichnungen:

Wichtige Änderung   Wichtige Änderungen (nicht nur kleine Fahrzeitänderungen, Haltestellenumbenennungen, Anpassungen im Schüler- und Werkverkehr usw.)

Wichtige Änderung mit Angebotseinschränkung   Wichtige Änderungen, hauptsächlich mit Einschränkungen verbunden.

Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung   Wichtige Änderungen, hauptsächlich mit erweitertem Angebot verbunden.

Wichtige Information ohne Fahrplanänderungen   Wichtige Informationen ohne Fahrplanänderung.

Kurzfristige Änderungen, z. B. wegen Bauarbeiten oder Veranstaltungen, sind hier nicht aufgeführt. Diese finden Sie direkt bei den einzelnen Verkehrsunternehmen.

Der neue HVV-Fahrplan ist noch nicht erschienen.


Linie U3 Sperrung Wichtige Änderung

Vom 29. Januar 2021 bis 27. März 2022 ist die Linie U3 zwischen Baumwall und Hauptbahnhof Süd gesperrt. Es werden zwei Teilbetriebe Barmbek–Kellinghusenstraße–Schlump–St. Pauli–Baumwall („U3 West“) und Hauptbahnhof Süd–Berliner Tor–Barmbek–Wandsbek-Gartenstedt („U3 Ost“) eingerichtet. Die Haltestellen Rödingsmarkt, Rathaus und Mönckebergstraße werden in dieser Zeit nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, auf andere Schnellbahn- und Buslinien auszuweichen.

U3-Sperrung 2021/2022

Fahrplan U3 West   U3 Ost   (in NimmBus berücksichtigt: von Beginn an)


Linie 1 Linie 285 Linie 601 Umleitung Wichtige Änderung

Ab dem 13. September 2021 bis nach dem Fahrplanwechsel ist die Schenefelder Landstraße Einbahnstraße Richtung Iserbrook. Richtung Schenefeld fahren die Linien 1, 285 und 601 eine Umleitung über Lütt Iserbrook mit Bedienung der Haltestelle Musäusstraße.

Fahrplan 1   285   601   (in NimmBus berücksichtigt: seit 6.9.2021)


Linie 1 Linie 601 Linie 688 Umleitungen

a) Wegen Sperrung des Sülldorfer Kirchenwegs gibt es erste Umleitungsmaßnahmen in diesem Bereich ab 18. Januar 2021.

b) Zum 25. Februar 2021 1. April 2021 12. April 2021 8. Mai 2021 18. Mai 2021 ändert sich die Umleitung noch einmal und gilt dann bis zum Fahrplanende.

Die Fahrzeiten der Linie 688 werden durchgehend an die veränderten Zeiten der Linie 1 angepasst.

Fahrplan 1   601   688   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 12.1.2021, b) seit 12.1.2021 seit 8.2.2021 seit 9.3.2021 seit 25.4.2021 seit 8.5.2021)


Linie 2 Verkürzung Wichtige Änderung

Wegen Sperrung der Kreuzung Aneken/Blankeneser Chaussee in Schenefeld wird die Linie 2 ab 3. Mai 2021 von Aneken bzw. Busbetriebshof nach Dorfplatz verkürzt.

Fahrplan 2   (in NimmBus berücksichtigt: seit 25.4.2021)


Linie 3 Umleitung Wichtige Änderung

Wegen einer Einbahnstraßenregelung auf der Kaiser-Wilhelm-Straße fahren die Busse ab 15. Februar 2021 Richtung Schenefeld über den Valentinskamp und halten an der Haltestelle Dragonerstall.

Fahrplan 3   (in NimmBus berücksichtigt: ab 17.2.2021)


Linie 9 Linie 209 Unterbrechung Wichtige Änderung

Vom 20. September 2021 bis 7. Mai 2022 wird die Linie 9 wegen Bauabeiten in Bf. Tonndorf geteilt. Auf dem Abschnitt U-Wandsbek Markt–Bf. Tonndorf fährt weiterhin die Linie 9, zwischen Bf. Tonndorf und Großlohe die Ersatzlinie 209. Das Fahrtenangebot bleibt unverändert. Die Abfahrtszeiten könnenn sich um einige Minuten verschieben.

Fahrplan 9   209   (in NimmBus berücksichtigt: ab 17.9.2021)


Linie 12 Linie 29 Linie 31 Linie X32 Linie 332
Linie 234 Linie 534 Linie 136 Linie 137 Umleitungen Wichtige Änderung

b) Am 27. Juli 2021 beginnt die 3. Phase des Umbaus Lohbrügger Markt. Bis zum Fahrplanende fahren jetzt die Linien 12, 29, 31, X32, 332, 234, 534, 136 und 137 Umleitungen.

Fahrplan 12   29   31   X32   Fahrplan 332   234   534   136   137   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 20.6.2021, b) seit 1.8.2021)


Linie 21 Linie X21 Linie 111 Linie 112
Linie 215 Linie 286 Sperrung Elbchaussee Wichtige Änderung

Ab 4. Mai 2021 wird die Elbchausssee für längere Zeit zwischen Teufelsbrück und Parkstraße gesperrt. Die bestehenden Linien in diesem Bereich werden verkürzt oder umgeleitet, als Ersatz werden zwei neue Linien eingerichtet:

  • Die Linie 21 beginnt und endet mit allen Fahrten an S-Klein Flottbek. Der Abschnitt nach Teufelsbrück (Fähre) entfällt.
  • Zwischen S-Klein Flottbek und Teufelsbrück (Fähre) wird die XpressBus-Linie X21 eingerichtet mit Zwischenhalt an Baron-Voght-Straße (Mitte) und Marxsenweg.
  • Auf der Linie 111 entfällt der Abschnitt Bf. Altona–Teufelsbrück (Fähre).
  • Die Linie 112 wird umgeleitet und fährt zwischen Blankenese und Altona statt über die Elbchaussee „oben“ über Manteuffelstraße, Rupertistraße, S-Klein Flottbek, Hochrad und Klein Flottbeker Weg.
  • Die Linie 215 wird neu eingerichtet zwischen S-Othmarschen und Bf. Altona und bedient dabei den nicht betroffenen Abschnitt der Elbchaussee ab der Haltestelle Zedernweg.
  • Die Linie 286 fährt nur zwischen Falkenstein und S-Blankenese.
  • Siehe auch Linie 392 (Verkürzung nach Nienstedten ab 5. August 2021).

Fahrplan 21   X21   111   112   215   286   (in NimmBus berücksichtigt: seit 25.4.2021)


Linie 227 Linie 427 Umleitung Wichtige Änderung

Ab 21. April 2021 ist der Neuengammer Hausdeich zwischen Schleusendamm und Curslacker Brückendamm für längere Zeit gesperrt. Die Linie 227 wird über den Curslacker Neuer Deich umgeleitet. Auf der Linie 427 entfallen die Stichfahrten zum Schleusendamm.

Fahrplan 227   427   (in NimmBus berücksichtigt: seit 25.4.2021)


Linie 330 Fahrten verkürzt Wichtige Änderung

a) Ab 18. Oktober 2021 wird immer montags bis freitags, 8 bis 17 Uhr, der Billwerder Billdeich wegen Bauarbeiten für den Busverkehr gesperrt. Die betroffenen Fahrten der Linie 330 fahren dann nur von U-Billstedt kommend bis Unterer Landweg (Nord) und dann abweichend nach S-Billwerder-Moorfleet. Zwischen Unterer Landweg (Nord) und S-Mittlerer Landweg wird ein Kleinbus im Pendelverkehr eingesetzt, der den Bereich der Baustelle befahren kann. Die Maßnahme wird bis ins Jahr 2022 andauern.

Fahrplan 330   (in NimmBus berücksichtigt: seit 12.10.2021)


Linie 332 Linie 234 Linie 534 Umleitung Wichtige Änderung

c) Zweite Bauphase ab 24. Juni 2021 siehe Linie 29.

Fahrplan 332   234   534   (in NimmBus berücksichtigt: b) seit 24.3.2021)


Linie 349 Linie 152 Umleitung Wichtige Änderung

Vom 13. Juni bis 31. Dezember 2021 ist die Neuländer Straße gesperrt. Die Linie 152 fährt zwischen Süderelbe (Süd) und Bf. Harburg direkt ohne den Weg über den Großmoorbogen. Die Linie 349 fährt nicht als Ringlinie, sondern von Süden über den Großmorbogen bis Neuland und wieder zurück. Die beiden Haltestellen in der Schlachthofstraße entfallen.

Fahrplan 349   152   (in NimmBus berücksichtigt: seit 28.9.2021)


Linie 474 Linie 774 Umleitung Wichtige Änderung

Wegen Sperrung der Bünningstedter Straße in Ahrensburg fährt die Linie 474 vom 17. Mai bis 1. Oktober 2021 30. November 2021 mindestens 11. Dezember 2021 eine Umleitung über Am Alten Markt. Die Fahrten der Linie 774 werden neu geführt.

Fahrplan 474   774   (in NimmBus berücksichtigt: seit 8.5.2021 seit 7.8.2021 seit 5.10.2021)


Linie 278 Linie 193 Linie 295 Umleitung Wichtige Änderung

Wegen des Baus eines Kreisels ist die Ochsenzoller Straße gesperrt. Die Linie 278 wird in beiden Richtungen über Friedrichsgaber Weg, Kirchenstraße umgeleitet mit einer zusätzlichen Haltestelle Möhlenbarg. Bei den Linien 193 und 295 entfällt nach der Abfahrt von U-Garstedt die Haltestelle Achternfelde.

Fahrplan 278   193   295   (in NimmBus berücksichtigt: seit 22.9.2021)


Linie 191 Verschwenkung Wichtige Änderung

Vom 16. August bis 11. Dezember 2021 wird die Linie 191 wegen Bauarbeiten von U-Garstedt nach U-Ochsenzoll verschwenkt.

Fahrplan 191   (in NimmBus berücksichtigt: seit 28.9.2021)


Linie 2040 Linie 2043 Linie 2044 Langfristige Umleitung Wichtige Änderung

Vom 28. Februar bis 30.November 2022 wird die K39, das ist die Straße am Elbdeich, zwischen Borstel und Cranz saniert. Die Linie 2040 wird daher bis Jork zurückgenommen. Zwischen Jork und Cranz wird als Ersatz das Angebot der Linie 2044 über Königreich ausgeweitet. Für den Schülerverkehr bleiben einzelne Fahrten der Linie 2044 über die K39 bestehen. Auch die Linie 2043 wird kleinräumig im Bereich der Borsteler Mühle umgeleitet.

Fahrplan 2040   2043   2044   (in NimmBus berücksichtigt: von Beginn ab)

Fahrplanbücher

Startseite Nach oben

© 2021 · Ingo Lange · · Impressum & Datenschutz