NimmBus: Nachträgliche Änderungen zum Fahrplan 2022

Nachträgliche Änderungen zum Fahrplan 2022

Zuletzt geändert am 5. Oktober 2022 (Linien U2, U4, S1, S2, S11, S21, S3, S31, A1, RB82, 111, 113, 119, 130, 537, 154, 150, 550, 257, 185, 4003, 4400, 4677, 4679)

Auf dieser Seite finden Sie wichtige nachträgliche Änderungen zum HVV-Fahrplan. Diese Liste wird während der Fahrplanperiode ständig aktualisiert.

Beachten Sie folgende Kennzeichnungen:

Wichtige Änderung   Wichtige Änderungen (nicht nur kleine Fahrzeitänderungen, Haltestellenumbenennungen, Anpassungen im Schüler- und Werkverkehr usw.)

Wichtige Änderung mit Angebotseinschränkung   Wichtige Änderungen, hauptsächlich mit Einschränkungen verbunden.

Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung   Wichtige Änderungen, hauptsächlich mit erweitertem Angebot verbunden.

Wichtige Information ohne Fahrplanänderungen   Wichtige Informationen ohne Fahrplanänderung.

Kurzfristige Änderungen, z. B. wegen Bauarbeiten oder Veranstaltungen, sind hier nicht aufgeführt. Diese finden Sie direkt bei den einzelnen Verkehrsunternehmen.


Linie U2 Linie U4 Sperrung Wichtige Änderung

Vom 4. bis 23. Oktober 2022 ist der Abschnitt Berliner Tor–Hammer Kirche gesperrt. Zudem fährt die Linie U4 montags bis sonnabends tagsüber nur alle 15 Minuten und nur zwischen Elbbrücken und Jungfernstieg. Es wird ein Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Berliner Tor, Hammer Kirche und weiter bis Rauhes Haus eingerichtet, da der Eingang Hammer Landstraße zum U-Bahnhof Hammer Kirche derzeit wegen Bauarbeiten nicht genutzt werden kann.

Fahrplan U2   U4   SEV   (in NimmBus berücksichtigt: seit 28.9.2022)


Linie S1 Linie S11 Sperrung Wichtige Änderung

Vom 8. bis 16. Oktober 2022 ist der Abschnitt Berliner Tor–Barmbek gesperrt. Es wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Die Linie S11 entfällt.

S1   S11   SEV   (in NimmBus berücksichtigt: seit 4.10.2022)


Linie S11 Linie S2 Linie S21 Linie S31 Sperrung Wichtige Änderung

Am 7. Oktober 2022 ist der Abschnitt Sternschanze–Hauptbahnhof gesperrt. Die S21 fährt als S2 über Landungsbrücken. Die reguläre S2 entfällt. Die S31 fährt nur Altona–Sternschanze und Hauptbahnhof–Neugraben. Die S11 fährt nur Berliner Tor–Poppenbüttel.

S11   S2   S21   S31   (in NimmBus berücksichtigt: seit 4.10.2022)


Linie S21 Linie S3 Linie A1 Bahnhof geschlossen Wichtige Änderung

Der Bahnhof Diebsteich wird ab 15. Oktober 2022 24. Oktober 2022 für 1 Jahr geschlossen.

S21   S3   Fahrplan A1   (in NimmBus berücksichtigt: seit 26.9.2022 seit 4.10.2022)


Linie S3 Linie S31 Linie RE5
Linie 3 Linie 13 Linie 119 Linie 130 Linie 154 Brückenschaden Wichtige Änderung

Vom 8. August bis 18. September 2022 war nach einem Lkw-Brand eine S-Bahn-Brücke über die Zweibrückenstraße gesperrt. Die S-Bahn konnte daher zwischen Hammerbrook und Wilhelmsburg nur eingleisig befahren werden. Mittlerweile ist die Brücke für die S-Bahn wieder frei, aber die Straße bleibt weiterhin voll gesperrt. Dies führt derzeit zu folgenden Maßnahmen (Stand 24.9.):

  • Die Haltestelle Elbbrücken wird von der S-Bahn steineinwärts ohne Halt durchfahren
  • Ab dem 24. September bis auf Weiteres werden die Linien 119 und 130 durchgebunden. Der Linienwechsel findet an der Haltestelle Billhorner Mühlenweg statt. U-S-Elbbrücken wird nicht angefahren.
  • Die Linie S3 fährt in zwei Teilbetrieben Pinneberg–Hammerbrook und Wilhelmsburg–Neugraben–Stade. Zwischen Hammerbrook und Wilhelmsburg fährt ein Pendelzug im 20- bis 30-Minuten-Takt. Der Pendelzug entfällt wegen der Reparaturarbeiten vor der Wiederfreigabe am 17. September 2022!
  • Die Linie S31 fährt mit allen Fahrten nach Berliner Tor.
  • Zwischen Elbbrücken (Anschluss U4), Veddel und Wilhelmsburg ist ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Die SEV-Busse fahren in Wilhelmsburg wie üblich ab der Haltestelle Inselpark (nicht vom ZOB).
  • Auf der Linie RE5 halten einige Züge in den Hauptverkehrszeiten zusätzlich in Neugraben. Ab 29. August fahren zusätzlichen Züge zwischen Harburg und Hauptbahnhof.
  • Die Züge des Fernverkehrs (IC, ICE) können nach Angaben der S-Bahn Hamburg zwischen Harburg und Hauptbahnhof mit dort gültigen HVV-Zeitkarten (mit Ausnahme des 9-Euro-Tickets) benutzt werden.
  • Die Linie 3 fährt montags bis sonnabends nur im 10-Minuten-Takt (wie in den Sommerferien), weil Fahrzeuge und Personal für den Ersatzverkehr benötigt werden.
  • Die Linie 13 wird von S-Veddel bis U-S-Elbbrücken verlängert.
  • Die Linie 154 erhält ab 29. August montags bis freitags ganztägig Verstärkerfahrten zwischen U-S-Berliner Tor und S-Veddel.

Fahrplan S3   S31   Pendelzug   SEV   RE5   3   13   119   130   (in NimmBus berücksichtigt: seit 12.8.2022)


Linie A1 Zugausfälle Wichtige Änderung

In den Hamburger Sommerferien und Herbstferien mit Ausnahme des 29. Juli und des 14. Oktober entfallen die beiden Durchfahrten morgens von Eidelstedt zum Hauptbahnhof.

Fahrplan A1   (in NimmBus berücksichtigt: seit 15.4.2022)


Linie A1 Sperrung Wichtige Änderung

Vom 7. Oktober, abends, bis 20. Oktober 2022 ist der Abschnitt Neumünster–Kaltenkirchen gesperrt. Die Züge von und nach dodenhof fahren weiterhin. Es wird ein Ersatzverkehr mit Bussen und Taxen eingerichtet.

Fahrplan A1   SEV   (in NimmBus berücksichtigt: seit 1.10.2022)


Linie A3 Fahrplan geändert Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

Ab dem 6. März 2022 gilt sonntags ein optimierter Fahrplan. Die Abfahrtszeiten verschieben sich um wenige Minuten, um die Anschlüsse an den Regionalverkehr in Elmshorn zu verbessern.

Fahrplan A3   (in NimmBus berücksichtigt: seit 24.2.2022)


Linie RB82 Sperrung Wichtige Änderung

Vom 18. bis 22. September 2022 entfallen abends die letzten beiden Züge je Richtung und werden durch Busse ersetzt

Fahrplan RB82   (in NimmBus berücksichtigt: seit 1.9.2022)


Linie 1 Linie 285 Linie 601 Umleitung Wichtige Änderung

a) Ab dem 13. September 2021 bis nach dem Fahrplanwechsel ist die Schenefelder Landstraße Einbahnstraße Richtung Iserbrook. Richtung Schenefeld fahren die Linien 1, 285 und 601 eine Umleitung über Lütt Iserbrook mit Bedienung der Haltestelle Musäusstraße.

b) Ab 1. Mai 2022 wieder normale Linienwege in diesem Breich.

Fahrplan 1   285   601   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 6.9.2021, b) seit 3.4.2022)


Linie 1 Linie 285 Linie 601 Neue Haltestelle Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

Nach Beendigung der Bauarbeiten, voraussichtlich Anfang Mai 2022, wird zwischen Holtbarg und Sülldorfer Landstraße eine neue Haltestelle Pieperweg eingerichtet.

Fahrplan 1   285   601   (in NimmBus berücksichtigt: seit 24.4.2022)


Linie 1 Linie 601 Linie 688 Umleitungen

a) Wegen Sperrung des Sülldorfer Kirchenwegs gibt es erste Umleitungsmaßnahmen in diesem Bereich ab 18. Januar 2021.

b) Zum 25. Februar 2021 1. April 2021 12. April 2021 8. Mai 2021 18. Mai 2021 ändert sich die Umleitung noch einmal und gilt dann bis zum Fahrplanende.

Die Fahrzeiten der Linie 688 werden durchgehend an die veränderten Zeiten der Linie 1 angepasst.

Fahrplan 1   601   688   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 12.1.2021, b) seit 12.1.2021 seit 8.2.2021 seit 9.3.2021 seit 25.4.2021 seit 8.5.2021)


Linie 2 Verkürzung

Wegen Sperrung der Kreuzung Aneken/Blankeneser Chaussee in Schenefeld wird die Linie 2 vom 3. Mai 2021 bis 25. Februar 2022 18. März 2022 von Aneken bzw. Busbetriebshof nach Dorfplatz verkürzt.

Fahrplan 2   (in NimmBus berücksichtigt: seit 5.2.2022 seit 12.2.2022)


Linie 2 Linie 288 Umleitung Wichtige Änderung

a) Ab 18. Dezember 2021 wird in Bahrenfeld stadtauswärts wieder der normale Linienweg gefahren. Eine neue Umleitung ist im Frühjahr 2022 geplant.

b) Vom 1. März bis 14. August 2022 ist die Bahrenfelder Straße eine Einbahnstraße in Richtung Norden. Die Linien 2 und 288 fahren daher eine Umleitung.

Fahrplan 2   288   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 15.12.2021, b) seit 5.2.2022)


Linie 3 Umleitung Wichtige Änderung

Wegen einer Einbahnstraßenregelung auf der Kaiser-Wilhelm-Straße fahren die Busse ab 15. Februar 2021 Richtung Schenefeld über den Valentinskamp und halten an der Haltestelle Dragonerstall.

Fahrplan 3   (in NimmBus berücksichtigt: ab 17.2.2021)


Linie 9 Linie 209 Unterbrechung

a) Vom 20. September 2021 bis 7. Mai 2022 4. Juni 2022 3. Juli 2022 wird die Linie 9 wegen Bauabeiten in Bf. Tonndorf geteilt. Auf dem Abschnitt U-Wandsbek Markt–Bf. Tonndorf fährt weiterhin die Linie 9, zwischen Bf. Tonndorf und Großlohe die Ersatzlinie 209. Das Fahrtenangebot bleibt unverändert. Die Abfahrtszeiten können sich um einige Minuten verschieben.

Fahrplan 9   209   (in NimmBus berücksichtigt: a) ab 17.9.2021 seit 6.5.2022 seit 3.6.2022)


Bergedorf ZOB Wichtige Änderung

a) Vom 12. Juni 2022 bis in den Dezember wird der Bergedorfer ZOB saniert und ist komplett gesperrt. Die Busse halten an Ersatzhaltestellen im Umfeld des Bahnhofs. Die einzelnen Haltepunkte sind mit Buchstaben A bis G gekennzeichnet. Das eigentliche Fahrtenangebot aller Linien bleibt unverändert. Ausnahme: Die Linie 8810 fährt in dieser Zeit nicht nach Bergedorf, sondern zur S-Bahn in Reinbek. Weitere Informationen auf den Seiten des HVV.

b) Ab 23. Juli 2022 wird die Linie 329 von Bf. Bergedorf (Weidenbaumsweg) nach Sander Markt verlängert, um einen Umstieg in die dort abfahrenden Linien zu ermöglichen.

(in NimmBus berücksichtigt: a) seit 9.6.2022, b) seit 21.7.2022)


Linie 12 Linie X30 Linie 912 Linie 329 Linie 629 Umleitungen Wichtige Änderung

Vom 7. Oktober bis 2. Dezember 2022 ist die Magrit-Zinke-Straße in Neuallermöhe West gesperrt. Die Linien werden lokal umgeleitet oder fahren verkürzt. Zusätzlich wird eine Ersatzlinie 912 eingerichtet.

Fahrplan 12   X30   912   329   629   (in NimmBus berücksichtigt: seit 5.10.2022)


Linie 12 Linie 29 Linie X32 Linie X80 Linie 332
Linie 234 Linie 534 Linie 136 Linie 137 Umleitungen Wichtige Änderung

b) Am 27. Juli 2021 beginnt die 3. Phase des Umbaus Lohbrügger Markt. Bis zum 16. Dezember 2021 fahren jetzt die Linien 12, 29, 31, X32, 332, 234, 534, 136 und 137 Umleitungen.

c) Die 4. Phase beginnt am 17. Dezember 2021 mit neuen Umleitungen auf allen Linien. Statt Lohbügge,Markt wird Ri. Bf. Bergedorf in der Regel eine Ersatzhaltestelle Sander Damm 33 bedient. Auch Alte Holstenstraße entfällt. Geplantes Ende 28. Februar 2022 17. März 2022.

Fahrplan 12   29   X32   X80   332   234   534   136   137   (in NimmBus berücksichtigt: b) seit 1.8.2021, c) seit 16.12.2021 seit 16.2.2022)


Linie 21 Linie X21 Linie 111 Linie 112
Linie 215 Linie 286 Sperrung Elbchaussee Wichtige Änderung

Ab 4. Mai 2021 wird die Elbchausssee für längere Zeit zwischen Teufelsbrück und Parkstraße gesperrt. Die bestehenden Linien in diesem Bereich werden verkürzt oder umgeleitet, als Ersatz werden zwei neue Linien eingerichtet:

  • Die Linie 21 beginnt und endet mit allen Fahrten an S-Klein Flottbek. Der Abschnitt nach Teufelsbrück (Fähre) entfällt.
  • Zwischen S-Klein Flottbek und Teufelsbrück (Fähre) wird die XpressBus-Linie X21 eingerichtet mit Zwischenhalt an Baron-Voght-Straße (Mitte) und Marxsenweg.
  • Auf der Linie 111 entfällt der Abschnitt Bf. Altona–Teufelsbrück (Fähre).
  • Die Linie 112 wird umgeleitet und fährt zwischen Blankenese und Altona statt über die Elbchaussee „oben“ über Manteuffelstraße, Rupertistraße, S-Klein Flottbek, Hochrad und Klein Flottbeker Weg.
  • Die Linie 215 wird neu eingerichtet zwischen S-Othmarschen und Bf. Altona und bedient dabei den nicht betroffenen Abschnitt der Elbchaussee ab der Haltestelle Zedernweg.
  • Die Linie 286 fährt nur zwischen Falkenstein und S-Blankenese.
  • Siehe auch Linie 392 (Verkürzung nach Nienstedten ab 5. August 2021).

Fahrplan 21   X21   111   112   215   286   (in NimmBus berücksichtigt: seit 25.4.2021)


Linie 21 Linie 284 Linie 984 Sperrung Vielohwegbrücke

Vom 28. Februar bis 3. April 2022 7. März bis 1. April 2022 21. März bis 22. April 2022 24. März bis 22. April 29. April 2022 27. April 2022 wird die Vielohwegbrücke gesperrt. Die Linie 21 fährt nur zwischen S-Klein Flottbek und Modering. Zwischen Modering und U-Niendorf Nord wird ein Pendelbus 984 eingerichtet. Die Linie 284 wird ab der Haltestelle Wunderbrunnen über den Ring 3 nach U-Niendorf Nord geführt.

Fahrplan 21   284   984   (in NimmBus berücksichtigt: seit 14.2.2022 seit 18.2.2022 seit 3.3.2022 seit 17.3.2022 seit 14.4.2022 seit 26.4.2022)


Linie 26 Fahrten verkürzt Wichtige Änderung

Ab 1. Juni 2022 werden alle Fahrten von und nach U-Kellinghusenstraße bis S-Rübenkamp zurückgenommen. Grund ist die Sperrung der Ohlsdorfer Straße.

Fahrplan 26   (in NimmBus berücksichtigt: seit 10.5.2022)


Linie 26 Linie 209 Linientausch Wichtige Änderung

Ab 5. Januar 2022 bis 7. Mai 2022 4. Juni 2022 wird der Abschnitt Bf. Rahlstedt–Großlohe von der Linie 26 statt der 209 bedient. Grund ist die dadurch mögliche Bedienung mit Gelenkbussen.

Fahrplan 26   209   (in NimmBus berücksichtigt: seit 6.1.2022 seit 6.5.2022 seit 9.5.2022)


Linie 29 Linie 929 Umleitung Wichtige Änderung

Vom 13. Juni bis 1. Juli 2022 25. Juni 2022 fährt die Linie 29 wie die Linie 27 über den Schiffbeker Weg von Jenfeld nach Billstedt. Von Jenfeld-Zentrum bis Fuchsbergweg wird eine Ersatzlinie 929 eingerichtet. Die restlichen Haltestellen können nicht bedient werden.

Fahrplan 29   929   (in NimmBus berücksichtigt: seit 12.6.2022 seit 25.6.2022)


Linie 29 Linie 330 Linie 610 Umleitung Wichtige Änderung

Vom 31. Januar bis 23. Oktober 2022 30. September 2022 10. Dezember 2022 ist die Steinbeker Hauptstraße zwischen An der Glinder Au und Billstedter Hauptstraße gesperrt. Die Linien 29, 330 und 610 müssen daher eine Umleitung fahren. Die Haltestellen Frobeniusweg, Billstedter Mühlenweg, Lohkamp und Rotebrückenweg können nicht bedient werden. Die Linien 29 und 160 werden zwischen Billstedt und Kirchsteinbek auf dem Weg der Linie 12 umgeleitet. Die 330 wird zwischen Billstedt und Billbrookdeich (Ost) über Kirchlinden, Moorfleeter Straße (Nord) und Berzelisusstraße (Mitte) umgeleitet.

Fahrplan 29   330   610   (in NimmBus berücksichtigt: seit 26.1.2022 seit 9.6.2022 seit 13.9.2022)


Linie 111 Linie 113 Umleitungen Wichtige Änderung

Vom 13. Juni bis 17. September 2022 25. September 2022 ist die Kaistraße gesperrt. Die Linie 111 fährt durchgängig wie sonst an Fischmarkttagen über die Palmaille. Die Linie 113 fährt eine Umleitung über Palmaille und Große Elbstraße (außer bei Fischmarkt).

Fahrplan 111   113   (in NimmBus berücksichtigt: seit 21.6.2022 seit 20.9.2022)


Linie 113 Linie verlängert Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

Zum 18. August 2022 wird die Linie 113 vom bisherigen Endpunkt in der Neuen Mitte Altona über Eimsbüttel bis Eppendorf verlängert. Die Fahrten enden meist Gärtnerstraße, zeitweise auch am UK Eppendorf. Auf dem verlängerten Linienweg werden die Haltestellen Eimsbütteler Marktplatz, U-Osterstraße (Heußweg), Eidelstedter Weg, Wiesingerweg und Grandweg (Süd) neu eingerichtet.

Fahrplan 113   (in NimmBus berücksichtigt: seit 4.8.2022)


Linie X66 Linie 489 Linie 589
Linie 6663 Nachtverkehr an Wochenenden Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

Zum 29. April 2022 wird auf den Linien X66, 489 und 6663 ein durchgehender Nachtverkehr an Wochenenden im Stundentakt eingeführt. Auf diesen Linien und der Linie 589 ändern sich in diesem Zusammenhang auch einige bereits bestehende Abfahrtszeiten.

Fahrplan X66   489   589   6663   (in NimmBus berücksichtigt: seit 13.3.2022)


Linie 120 Linie 321 Badeseeverstärker Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

Vom 21. Mai bis 21. August 2022 fahren an den Wochenenden auf den Linien 120 und 321 zusätzliche Fahrten, um die Anbindung der Badeseen zu verbessern. So ergibt sich tagsüber ein 30-Minuten-Takt auf der Linie 120 zwischen S-Tiefstack und Ost-Kraueler-Bogen und auf der Linie 321 zwischen S-Mittlerer Landweg und Oberer Landweg (Eisenbahnbrücke).

Fahrplan 120   321   (in NimmBus berücksichtigt: seit 2.5.2022)


Linie 120 Linie 122 Linie 124 Linie 224 Umleitung beendet

Die Sperrung des Ausschläger Wegs soll am 7. Mai 2022 nach vier Jahren aufgehoben werden, so dass die Linien hier erstmals den normalen Linienweg fahren können.

Fahrplan 120   122   124   224   (in NimmBus berücksichtigt: seit 14.4.2022)


Linie 120 Linie 122 Linie 124 Linie 224
Linie 530 Umleitung Wichtige Änderung

a) Vom 10. bis 24. Januar 2022 ist der Billhorner Deich (die Verbindung zwischen Rothenburgsort und dem S-Bahnhof) gesperrt. Die Linien 120, 122, 124 und 224 werden großräumig über Billstraße und Großmannstraße umgeleitet und bedienen somit weder den Ort Rothenburgsort noch S-Tiefstack. Am S-Bahnhof Rothenburgsort wird aber weiterhin gehalten. Es werden alle vorhandenen Haltestellen auf dem Umleitungsweg bedient. Die Linie 530 wird über Billstraße und Billhorner Röhrendamm umgeleitet.

b) Vom 19. April bis 19. Juli 2022 ist der Billhorner Deich (die Verbindung zwischen Rothenburgsort und dem S-Bahnhof) gesperrt. Die Linien 120, 122, 124, 224 und 530 werden über Billstraße und Billhorner Röhrendamm umgeleitet.

Fahrplan 120   122   124   224   530   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 3.1.2022, b) seit 14.4.2022)


Linie 120 Linie 122 Linie 124 Linie 224
Linie 530 Linie 160 Neue Haltestelle Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

Zum 18. August 2022 wird zwischen Grüne Brücke und S-Rothenburgsort eine neue Haltestelle Bullenhuser Damm (West) eingerichtet.

Fahrplan 120   122   124   224   530   160   (in NimmBus berücksichtigt: seit 18.6.2022)


Linie 321 Neue Haltestelle Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

Zum 18. August 2022 wird zwischen See Hinterm Horn und Allermöher Werftstegel je Richtung eine neue Haltestelle Allermöher Deich 355 bzw. Allermöher Deich 365 eingerichtet.

Fahrplan 321   (in NimmBus berücksichtigt: seit 18.6.2022)


Linie 323 Linie 227 Linie 427 Umleitung Wichtige Änderung

Vom 21. April 2021 bis 29. Juli 2022 30. September 2022 ist der Neuengammer Hausdeich zwischen Schleusendamm und Curslacker Brückendamm für längere Zeit gesperrt. Die Linie 227 wird über den Curslacker Neuer Deich umgeleitet. Auf der Linie 427 entfallen die Stichfahrten zum Schleusendamm.

Fahrplan 323   227   427   (in NimmBus berücksichtigt: seit 25.4.2021, seit 9.6.2022 seit 26.8.2022)


Linie 330 Fahrten verkürzt Wichtige Änderung

a) Ab 18. Oktober 2021 wird immer montags bis freitags, 8 bis 17 Uhr, der Billwerder Billdeich wegen Bauarbeiten für den Busverkehr gesperrt. Die betroffenen Fahrten der Linie 330 fahren dann nur von U-Billstedt kommend bis Unterer Landweg (Nord) und dann abweichend nach S-Billwerder-Moorfleet. Zwischen Unterer Landweg (Nord) und S-Mittlerer Landweg wird ein Kleinbus im Pendelverkehr eingesetzt, der den Bereich der Baustelle befahren kann. Die Maßnahme wird bis ins Jahr 2022 andauern.

Fahrplan 330   (in NimmBus berücksichtigt: seit 12.10.2021)


Linie 530 Haltestelle entfällt

Wegen Schließung der Wasserkunst Kaltehofe über Weihnachten hinaus entfällt die gleichnamige Haltestelle bis 31. Januar 2022.

Fahrplan 530   (in NimmBus berücksichtigt: seit 6.1.2022)


Linie 432 Umleitung Wichtige Änderung

Vom 21. Februar bis 28. Mai 2022 ist die Archenholzstraße gesperrt. Die Linie 432 fährt in beiden Richtungen eine Umleitung mit etwas längerer Fahrzeit. Die Haltestelle Reclamstraße wird zusätzlich bedient.

Fahrplan 432   (in NimmBus berücksichtigt: seit 21.2.2022)


Linie 332 Linie 234 Linie 534 Umleitung Wichtige Änderung

c) Zweite Bauphase ab 24. Juni 2021 siehe Linie 29.

Fahrplan 332   234   534   (in NimmBus berücksichtigt: b) seit 24.3.2021)


Linie 333 Ende Corona-Maßnahmen

Zum 2. April 2022 enden die letzten Corona-Maßnahmen bei den Fahrten von und nach Sachsenwaldau, d. h. diverse Fahrten fahren jetzt wieder regulär und nicht nur bei Bedarf bzw. Anmeldung.

Fahrplan 333   (in NimmBus berücksichtigt: seit 12.3.2022)


Linie 134 Linie 234 Linie 610 Umleitung Wichtige Änderung

Der Ladenbeker Furtweg ist vom 7. Juli bis 17. August 2022 in beiden Richtungen voll gesperrt.

Die 134 fährt vom BG Klinikum Boberg über Ruselerweg, Stadtteilschule Bergedorf und Billwiese zum Oberen Landweg Eisenbahnbrücke und kann dabei die Haltestellen Grandkoppel (West), Grandkoppel, Richard-Linde-Weg, Moosberg (Pflegezentrum), Billwerder Billdeich Ost und Berufsschulzentrum Bergedorf nicht bedienen. Dadurch fährt die Linie bis zu 10 Minuten später.

Die 234 fährt von Grandkoppel über Emilie-Günther-Weg, An der Bergkoppel, Riehlstraße, Ruselerweg, Stadtteilschule Bergedorf, Billwiese und Berufsschulzentrum Bergedorf zum Friedrich-Frank Bogen (Nord). Dabei können die Haltestellen Richard-Linde-Weg, Moosberg (Pflegezentrum) und Billwerder Billdeich Ost nicht bedient werden. Dies führt zu einer verlängerten Fahrzeit. Dadurch fährt die Linie bis zu 7 Minuten früher.

Die 610 fährt vom BG Klinikum Boberg über Ruselerweg, Stadtteilschule Bergedorf, Billwiese und Berufsschulzentrum Bergedorf zum Friedrich-Frank Bogen (Nord) und kann dabei die Haltestellen Grandkoppel (West), Grandkoppel, Richard-Linde-Weg, Moosberg (Pflegezentrum) und Billwerder Billdeich Ost nicht bedienen. Dadurch fährt die Linie bis zu 3 Minuten früher.

Die Angaben gelten für beide Richtungen.

Fahrplan 134   234   610   (in NimmBus berücksichtigt: seit 25.6.2021)


Linie 537 Fahrten verlängert

a) Zum 31. Januar 2022 werden die bisher in Hinter der Schule beginnenden und endenden Fahrten über Reinbeker Straße bis Stapelfel,Schule verlängert.

b) Nach den Osterferien ab 19. April 2022 beginnt die Fahrt 12.05 Uhr zehn Minuten später um 12.15 Uhr.

c) Nach den Herbstferien ab 24. Oktober 2022 beginnt die Fahrt 14.00 Uhr fünf Minuten später um 14.05 Uhr.

Fahrplan 537   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 15.1.2022, b) seit 12.3.2022, c) seit 13.9.2022)


Linie 539 Linie 4400 Linie 4402 Linie 4404
Linie 4405 Elbbrücke gesperrt Wichtige Änderung

a) Die Elbbrücke Geesthacht wird ab 14. April 2022 für Fahrzeuge über 3,5 t und damit auch für Busse gesperrt. Die Linie 539 beginnt und endet daher mit allen Fahrten an der Kehre Vierlander Straße. Die Linie 4400 wird geteilt. Zwischen Bf. Bergedorf und der Haltestelle Geesthacht,Schleuse Geesthacht,Vierlander Straße (Kehre) fahren normale Busse zu den normalen Ankunfts- und Abfahrtzeiten in Bergedorf. Zwischen Avendorf und Geesthacht,Schleuse Geesthacht,Vierlander Straße (Kehre) wird ein Kleinbus eingesetzt, der nicht barrierefrei ist. Dessen Fahrzeiten weichen zum Teil bis zu 20 Minuten von den normalen Zeiten ab. Auf der Linie 4402 beginnt umlaufbedingt die Fahrt Avendorf ab 7.36 Uhr bereits um 7.19 Uhr. Auch auf der Linie 4405 werden einige Fahrzeiten in Anpassung an den Kleinbus verschoben. Die Maßnahme soll bis zum 1. Juli 2022 3. Juli 2022 dauern.

b) Vom 4. Juli bis 24. August 2022 ist die Brücke voll gesperrt. Es findet kein Busverkehr zwischen Geesthacht und Rönne statt. Die Linie 4400 fährt weiterhin zweigeteilt, in Geesthacht mit neuer Endhaltestelle auf der Elbinsel. Die Linie 539 beginnt und endet auch weiterhin mit allen Fahrten an der Vierlandenstraße oder Elbinsel. Auf der Linie 4404 werden in dieser Zeit Direktfahrten von Niedermarschacht und Rönne nach Bf. Winsen angeboten, um auf diesem Wege nach Hamburg zu kommen. Die Brücke bleibt für Fußgänger und Radfahrer passierbar. Die Strecke zwischen den Haltestellen Geesthacht,Elbinsel und Rönne,Brücke beträgt etwa 1,6 km.

c) Ab 25. August 2022 ist die Elbbrücke für Fahrzeuge bis 3,5 t wieder frei. Für die Linie 4400 fährt daher wieder ein Kleinbus, jetzt aber nur noch bis Niedermarschacht. Dort muss zur Weiterfahrt in einen Linienbus umgestiegen werden. Zeitweise werden auf der Brücke auch zwei Kleinbusse gleichzeitig eingesetzt, um die erforderliche Kapazität zu gewährleisten. Alle Maßnahmen sollen voraussichtlich bis 30. Oktoner 2022 mindestens zum Fahrplanwechsel im Dezember andauern.

Fahrplan 539   4400   4402   4405   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 20.4.2022 seit 3.5.2022, b) seit 25.6.2022, c) seit 30.8.2022)


Linie 150 Linie 550 Linie 257 Sperrung Wichtige Änderung

Vom 29. August bis 30. Oktober 2022 ist das Estesperrwerk für den Straßenverkehr gesperrt. Die Linie 150 fährt statt nach Cranz zum Alten Fährweg. Die Linie 257 wird von Cranz bis Alter Fährweg verkürzt. Zwischen Cranz und dem Estesperrwerk wird eine Pendelbuslinie 550 eingerichtet.

Fahrplan 150   550   257   (in NimmBus berücksichtigt: seit 30.8.2022)


Linie 349 Linie 152 Umleitung

Vom 13. Juni bis 31. Dezember 2021 ist die Neuländer Straße gesperrt. Die Linie 152 fährt zwischen Süderelbe (Süd) und Bf. Harburg direkt ohne den Weg über den Großmoorbogen. Die Linie 349 fährt nicht als Ringlinie, sondern von Süden über den Großmorbogen bis Neuland und wieder zurück. Die beiden Haltestellen in der Schlachthofstraße entfallen.

Fahrplan 349   152   (in NimmBus berücksichtigt: seit 28.9.2021)


Linie 156 Linie 256 Umleitung Wichtige Änderung

Vom 28. Februar bis 4. November 2022 ist der Reiherdamm gesperrt. Es wird eine Umleitung über Ellerholzdamm gefahren. Die Haltestelle Nehlsstraße entfällt.

Fahrplan 156   256   (in NimmBus berücksichtigt: seit 16.2.2022)


Linie 256 Umleitung Wichtige Änderung

Solange die Freihafenelbbrücke gesperrt ist, vermutlich bis Mitte 2022 bis 29. Mai 2022, beginnt die morgendliche Fahrt an der Haltestelle U-S-Elbbrücken (Baakenwerder Straße). Die Haltestelle Überseezentrum entfällt auf dieser Fahrt. Durch die längere Fahrzeit beginnt auch die erste Rückfahrt ab Arningstraße (Fähre) drei Minuten später.

Fahrplan 256   (in NimmBus berücksichtigt: seit 16.2.2022 seit 24.5.2022)


Linie 160 Linie 260 Neuer Linienweg Wichtige Änderung

Ab 7. Juli 2022 fährt die Linie 160 zwischen U-Wandsbek Markt und U-Horner Rennbahn nicht mehr direkt über die Rennbahnstraße, sondern über Jüthornstraße und Hammer Straße. Es wird eine neue Haltestelle Claudiusstraße eingerichtet. Außerdem werden die auf dem neuen Linienweg liegenden Haltestellen Rhiemsweg und O'Swaldstraße bedient. Das Fahrtenangebot in diesem Abschnitt wird auf sonnabends (9 bis 14 Uhr) ausgeweitet. Auch in der Woche fahren die Busse hier tagsüber jetzt durchgehend.

Die bisher an der Wöhlerstraße endenden Fahrten werden von der Linie 260 übernommen.

Fahrplan 160   260   (in NimmBus berücksichtigt: seit 7.7.2022)


Linie 269 Zusätzliche Fahrt Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

Ab 31. Januar 2022 zusätzlich um 5.06 Uhr von Schulzentrum Am Heimgarten nach Ahrensburger Kamp.

Fahrplan 269   (in NimmBus berücksichtigt: seit 15.1.2022)


Linie 769 Fahrplananpassung

Zum 31. Januar 2022 werden die beiden um 7.49 und 7.50 Uhr am Ahrensburger Kamp beginnenden Schulfahrten zeitlich etwas entzerrt. Zudem beginnt eine dann erst an der Haltestelle Teichstraße.

Fahrplan 769   (in NimmBus berücksichtigt: seit 5.1.2022)


Linie 474 Linie 774 Linie 974 Umleitung Wichtige Änderung

a) Wegen Sperrung der Bünningstedter Straße in Ahrensburg fährt die Linie 474 vom 17. Mai 2021 bis 1. Oktober 2021 30. November 2021 11. Dezember 2021 auf Weiteres 13. Mai 2022 eine Umleitung über Am Alten Markt. Die Fahrten der Linie 774 werden neu geführt.

b) Zum 12. Dezember 2021 wird eine Sonderlinie 974 zur Anbindung des Freizeitbads eingerichtet. Diese wäre mit Einführung der neuen Linie 469 und Einstellung der Linien 476 und 576 verloren gegangen.

Fahrplan 474   774   974   (in NimmBus berücksichtigt: seit 8.5.2021 seit 7.8.2021 seit 5.10.2021 seit 10.12.2021 seit 27.4.2022)


Linie 278 Linie 378 Linie 478 Linie 493 Baumaßnahme Wichtige Änderung

Ab dem 28. Februar 2022 bis mindestens zum Fahrplanwechsel wird der Glashütter Markt umgebaut. In deser Zeit wird die Tangstedter Landstraße in Fahrtrichtung Süden zur Einbahnstraße. Die Fahrten der Linien 278, 378 und 493, die normalerweise Glashütte,Markt enden, enden dann an der Haltestelle Glashütte,Markt (Ersatz) in der Tangstedter Straße vor der Kreuzung Poppenbüttler Straße/Tangstedter Landstraße. Beginnen werden die Fahrten an der Haltestelle Hans-Salb-Straße.

Zudem gibt es für alle Fahrten, die nicht Glashütte,Markt enden, direkt am Fahrbahnrand der B432 eine Ersatzhaltestelle Glashütte,Markt.

Fahrplan 278   378   478   493   (in NimmBus berücksichtigt: seit 20.2.2022)


Linie 278 Linie 193 Linie 295 Linie 395 Umleitung Wichtige Änderung

a) Wegen des Baus eines Kreisels ist die Ochsenzoller Straße gesperrt. Die Linie 278 wird in beiden Richtungen über Friedrichsgaber Weg, Kirchenstraße umgeleitet mit einer zusätzlichen Haltestelle Möhlenbarg. Bei den Linien 193 und 295 entfällt nach der Abfahrt von U-Garstedt die Haltestelle Achternfelde.

b) Ab dem 24. Januar 2022 ändern sich die Umleitungen und betreffen auch die Linie 395: Die Linie 278 Richtung U-A-Norderstedt Mitte kann wieder normalen Linienweg fahren kann. In Richtung Glashütte besteht weiterhin die Umleitung über die Stettiner Straße. Die Linie 295 Richtung Bf. Pinneberg und die 395 Richtung S-Wedel werden ebenfalls weiterhin über die Stettiner Straße umgeleitet und können die Haltestelle Achternfelde nicht bedienen. Die Linien 193 und 295 Richtung U-Garstedt werden über die Haltestellen Möhlenbarg und Hermann-Löns-Weg umgeleitet. Die Haltestelle Meyertwiete entfällt dafür. Die Linie 395 Richtung U-Garstedt wird neu über die Stettiner Straße umgeleitet. Somit wird die Haltestelle Achternfelde in beiden Richtungen von keiner Linie bedient werden können.

c) Ab dem 9. März 2022 fahren die Linien 278, 193 und 295 auch in der jeweils anderen Richtung eine Umleitung, da die Kreuzung voll gesperrt ist. Das Ende dieser Bauphase ist voraussichtlich der 29. April 2022 7. April 2022 22. April 2022 24. April 2022.

Fahrplan 278   193   295   395   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 22.9.2021, b) seit 26.1.2022, c) seit 16.3.2022 seit 3.4.2022 seit 5.4.2022 seit 19.4.2022)


Linie 478 Linie 578 Fahrplananpassung

a) Zum 31. Januar 2022 bekommt auf der Linie 478 die Fahrt um 6.26 Uhr ab B432 im Bereich Glashütte einen leicht geänderten Linienweg über den Markt und wird über Schulzentrum Süd bis Falkenbergschulen verlängert. Im Gegenzug wird die Fahrt um 7.02 Uhr ab Eichholzkoppel bis Schulzentrum Süd zurückgenommen und über Glashütter Damm statt Markt geführt.

Auf der Linie 578 wird die Fahrt um 7.01 Uhr ab Harksheider Weg auf 6.53 Uhr vorverlegt und ab Festsaal Falkenberg anstelle nach Schulzentrum Süd nach U-A-Norderstedt Mitte geführt. Dadurch sollen unter anderen auch die AKN zu den Schulen an der Haltestelle Moorbekhalle zur 1. Stunde aus dem Bereich Tangstedt und Wilstedt besser erreicht werden. Die Fahrt um 6.59 Uhr ab Harksheider Weg wird um zwei Minuten nach hinten verlegt und fährt somit erst um 7.01 Uhr.

b) Nach den Osterferien ab 19. April 2022 beginnt die Fahrt Harksheider Weg ab 6.53 hr bereits um 6.49 Uhr an der Haltestelle Eichholzkoppel.

Fahrplan 478   578   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 5.1.2022, b) seit 12.3.2022)


Linie 281 Umleitung Wichtige Änderung

Noch auf unbestimmte Zeit ist der Wördemannsweg wegen Bauarbeiten als Einbahnstraße eingerichtet. Die Linie 281 fährt daher in Richtung U-Lattenkamp eine Umleitung über Sportplatzring und Kieler Straße.

Fahrplan 281   (in NimmBus berücksichtigt: von Beginn ab)


Linie 184 Umleitung Wichtige Änderung

Vom 7. Januar bis 15. April 2022 1. Juni 2022 ist der Kreuzungsbereich Gärtnerstraße/Königstraße in Halstenbek gesperrt. Die Linie 184 fährt eine lokale Umleitung.

Fahrplan 184   (in NimmBus berücksichtigt: seit 3.1.2022 seit 8.4.2022)


Linie 284 Linie 186 Linie 392 Haltestelle entfällt

Vom 18. März bis 16. Mai 2022 kann die Haltestelle Farnhornweg zwischen Vorhornweg und Lüdersring nicht bedient werden (nur in dieser Richtung).

Fahrplan 284   186   392   (in NimmBus berücksichtigt: seit 15.2.2022)


Linie 284 Umleitung Wichtige Änderung

Vom 21. März bis 9. Juli 2022 23. April bis 9. Juli 2022 21. April bis 6. August 2022 ist die Halstenbeker Straße als Einbahnstraße eingerichtet. Die Linie 284 fährt Richtung Niendorf eine Umleitung. Die Haltestellen Wietersheim und Wogenmannsburg können nicht bedient werden.

Fahrplan 284   (in NimmBus berücksichtigt: seit 13.3.2022 seit 17.3.2022 seit 14.4.2022)


Linie 185 Neue Linienführung Wichtige Änderung

a) Ab dem 4. Juli 2022 wird die Hälfte der Fahrten der Linie 185 zwischen Schenefeld,Stadtzentrum und S-Halstenbek einen neuen Linienweg bekommen. Auf dem neuen Linienweg werden die Haltestellen Kiebitzweg (Mitte), Lindenallee, Blockberg, Am Hollhorn, Eielkampsweg und Hagenwisch neu eingerichtet. Die Haltestellen Birkenallee und Domänenweg sowie die bisherige Haltestelle Eielkampsweg entfallen.

b) Nach baulicher Herrichtung im August oder September 2022 wird in Seeth-Ekholt die neue Haltestelle Seether Straße bedient (zwei neue Masten der bestehenden Haltestelle der Linie 6505).

Fahrplan 185   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 25.6.2022, b) seit 26.8.2022)


Linie 489 Linie 589 Linie 6661 Linie 6663 Umleitung Wichtige Änderung

Wegen einer Straßensperrung mit Umleitung können in Uetersen die Haltestellen Famila und Denkmal vom 1. Jnanuar bis 31. Mai 2022 1. Juli 2022 6. August 2022 16. September 2022 nicht bedient werden (Ausnahme: Linie 6661 Richtung Buttermarkt). Die Fahrzeiten verschieben sich um wenige Minuten. Schon ab 29. August 2022 ist die Sperrung Richtung Buttermarkt aufgehoben. In dieser Richtung wird wieder der normale Linienweg gefahren.

Fahrplan 489   589   6661   6663   (in NimmBus berücksichtigt: seit 5.1.2022 seit 12.5.2022 seit 14.6.2022)


Linie 191 Verschwenkung Wichtige Änderung

Vom 16. August bis 11. Dezember 2021 wird die Linie 191 wegen Bauarbeiten von U-Garstedt nach U-Ochsenzoll verschwenkt.

Fahrplan 191   (in NimmBus berücksichtigt: seit 28.9.2021)


Linie 193 Linie 295 Linie 395 Umleitung Wichtige Änderung

Wegen Leitungsarbeiten werden ab dem 8. April 2022 die Linien 193, 295 und 395 im Bereich Friedrich-Ebert-Straße umgleitet. Das Ende der Maßnahme ist noch offen.

Fahrplan 193   295   395   (in NimmBus berücksichtigt: seit 22.9.2021)


Linie 293 Anbindung Calypso Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

Die zum letzten Fahrplanwechsel mit der Einstellung der NachtBus-Linie 616 entfallende Bedienung der Haltestellen Rhen,Industriestraße und Ulzburg-Süd,Hogenmoor wird durch eine Änderungen der Nachtfahrten auf der Linie 293 wieder hergestellt. Damit ist unter anderem auch die Diskothek Calypso wieder an den Nachtverkehr angebunden.

Fahrplan 293   (in NimmBus berücksichtigt: seit 3.5.2021)


Linie 194 Linie 794 Umleitung Wichtige Änderung

Vom 17. Januar bis 10. Oktober 2022 14. Oktober 2022 ist der Berliner Damm in Ellerau gesperrt, sodass die Linien 194 und 794 in diesem Bereich umgeleitet werden. Die Haltestelle Alvesloher Straße kann in beiden Richtungen nicht bedient werden und die Haltestellen Steindamm Richtung U-S-Norderstedt Mitte und Grundschule werden verlegt.

Fahrplan 194   794   (in NimmBus berücksichtigt: seit 15.1.2022 seit 29.9.2022)


Linie 395 Neue Haltestelle Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

a) Zum 4. Juli 2022 wird eine neue Haltestelle Pinneberg,Bodderbarg zwischen Goethestraße und H.-Christiansen-Straße eingerichtet.

b) Ebenfalls zum 4. Juli 2022 wird eine neue Haltestelle Garstedt,Schierkamp zwischen Hasloh und Kornhoop eingerichtet.

Fahrplan 395   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 10.6.2022, b) seit 18.6.2022)


Linie 2040 Linie 2043 Linie 2044 Langfristige Umleitung Wichtige Änderung

Vom 28. Februar bis 30.November 2022 wird die K39, das ist die Straße am Elbdeich, zwischen Borstel und Cranz saniert. Die Linie 2040 wird daher bis Jork zurückgenommen. Zwischen Jork und Cranz wird als Ersatz das Angebot der Linie 2044 über Königreich ausgeweitet. Für den Schülerverkehr bleiben einzelne Fahrten der Linie 2044 über die K39 bestehen. Auch die Linie 2043 wird kleinräumig im Bereich der Borsteler Mühle umgeleitet.

Fahrplan 2040   2043   2044   (in NimmBus berücksichtigt: von Beginn ab)


Linie 2199 Shuttlebus Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

Am Pfingstsonntag und Pfingstmontag wird zwischen Buxtehude und Neukloster ein Shuttlebus zum dortigen Pfingstmarkt eingerichtet. Die Linie 2199 fährt zum GVV-Tarif.

Fahrplan 2199   (in NimmBus berücksichtigt: seit 11.5.2022)


Linie 2311 Linie 2312 Linie 2313 Linie 2314 Betrieb eingestellt Wichtige Änderung

Der Bürgerbus Fredenbeck hat zum 30. Dezember 2021 seinen Betrieb eingestellt.

(in NimmBus berücksichtigt: seit 3.1.2022)


Linie 4400 Linie 4402 Linie 5405 Umleitung Wichtige Änderung

Bis voraussichtlich 13. Mai 2022 ist in Tespe die Schulstraße gesperrt. Die Linien 4400, 4402 und 5405 fahren daher in beiden Richtungen eine Umleitung.

Fahrplan 4400   4402   5405   (in NimmBus berücksichtigt: von Beginn ab)


Linie 4003 Linie eingestellt Wichtige Änderung

Um trotz des andauernden und erwartbar weiter zunehmenden Personalmangels den Betrieb z. B. des Schulverkehrs zu sichern, wird im Stadtverkehr Winsen die Linie 4003 zum 4. Oktober 2022 ersatzlos eingestellt.

(in NimmBus berücksichtigt: seit 30.9.2022)


Linie 4677 Linie 4679 Fahrten entfallen Wichtige Änderung

Wegen Personalmangel müssen die Linien 4677 (Elb-Shuttle) und 4679 (Regionalpark-Shuttle) für den Rest der Saison 2022 leider ausfallen.

Fahrplan 4677   4679   (in NimmBus berücksichtigt: seit 13.9.2022)


Linie HS1 Linie HS2 Linie HS3
Linie HS4 Linie HS5 Fahrplan eingeschränkt Wichtige Änderung

Wegen Personalmangel können die Heide-Shuttle-Linien ab 15. September 2022 für den Rest der Saison nur noch an den Wochenenden fahren.

Fahrplan 4690   5779   6001   6002   6004   (in NimmBus berücksichtigt: seit 14.9.2022)


Linie 6105 Fahrten entfallen Wichtige Änderung

Ab 15. August 2022 entfällt am Wochenende der Abschnitt Emil-von-Behring-Straße–Itzehoe,ZOB.

Fahrplan 6105   (in NimmBus berücksichtigt: seit 10.8.2022)


Linie 6150 Linie 6170 Angebotsreduzierung Wichtige Änderung

Entgegen erster Veröffentlichungen wird es auf den zum 1. Januar 2022 neu eingerichteten Linien 6150 und 6170 sonntags keinen Betrieb geben und an Sonnabenden nur bis etwa 19 Uhr.

Fahrplan 6150   6170   (in NimmBus berücksichtigt: seit 27.12.2021)


Linie 6520 Linie 6530 Linie 6550 Linie 6553
Linie 6560 Angebotsreduzierung Wichtige Änderung

a) Entgegen erster Veröffentlichungen wird es auf den zum 1. Januar 2022 neu eingerichteten Linien 6520, 6530, 6550, 6553, 6560 und 6580 zunächst keinen Betrieb an Wochenenden geben. Auch montags bis freitags wurden Kürzungen insbesondere in den Abendstunden vorgenommen. Grund für diese Angebotsreduzierung soll laut Presseberichten Personalmangel sein. Außerdem wurden noch weitere Änderungen am Fahrplan vorgenommen.

b) Zum 15. August 2022 wird ein Verkehr an Sonnabenden eingerichtet.

Fahrplan 6520   6530   6550   6553   6560   6580   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 3.1.2022, b) seit 10.8.2022)


Linie 6525 Linie 6527 Linie 6532 Linie 6551
Linie 6554 Linie 6555 Linie 6557 Fahrplananpassungen Wichtige Änderung

An den zunächst veröffentlichten Fahrplänen der zum 10. Januar 2022 (Schulbeginn) neu eingerichteten Linien 6525, 6527, 6532, 6551, 6554, 6555 und 6557 wurden kurzfristig noch diverse Anpassungen vorgenommen.

Fahrplan 6525   6527   6532   6554   6555   6557   (in NimmBus berücksichtigt: seit 3.1.2022)


Linie 7141 Linie 7580 Linie 8140 Umleitung Wichtige Änderung

Vom 9. Mai 2022 bis voraussichtlich Ende 2023 ist die K108 bei Sülfeld gesperrt. Die Linie 7141 fährt eine Umleitung über Tönningstedt. Die Haltestellen Vierthof, Zuckerhut, Am Markt und Sülfelder Brücke in Sülfeld können nicht bedient werden. In Tönningstedt wird dafür die Ersatzhaltestelle Tönningstedt,Auf dem Kamp bedient (etwa 1 km Fußweg nach Sülfeld). Auch die Linie 8140 fährt über Tönningstedt, bedient aber Sülfeld,Am Markt als Stichfahrt von Westen her. Auf der Linie 7580 sind nur einige Fahrten betroffen und werden entsprechend angepasst.

Fahrplan 7141   7580   8140   (in NimmBus berücksichtigt: seit 28.4.2022)


Linie 7530 Linie 7550 Linie 7551 Linie 7980 Umleitung Wichtige Änderung

Vom 27. August 2022 bis März 2023 ist die B432 voll gesperrt. Die Linien 7550 und 7551 fahren eine Umleitung mit geänderten Fahrzeiten. Statt der Haltestelle Glashütter Kirchenweg wird Robert-Koch-Straße (West) bedient. Wegen Anschlüssen kommt es auch auf den Linien 7530 und 7980 zu Fahrzeitänderungen um einige Minuten.

Fahrlan 7530   7550   7551   7980   (in NimmBus berücksichtigt: seit 30.7.2022)


Linie 8115 Fahrt geändert

Ab 30. Mai 2022 beginnt die Fahrt Tremsbüttel,Feuerwehrhaus ab 7.01 Uhr neun Minuten früher um 6.52 Uhr.

Fahrplan 8115   (in NimmBus berücksichtigt: seit 18.5.2022)


Linie 8120 Fahrt geändert

Ab 31. Januar 2022 beginnt die Fahrt Trittau,Vorburg ab 6.06 Uhr bereits vier Minuten früher um 6.02 Uhr.

Fahrplan 8120   (in NimmBus berücksichtigt: seit 20.1.2022)


Linie 8730 Zusätzliche Fahrten Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

Ab 31. Januar 2022 zusätzlich um 19.44 Uhr von Sandesneben nach Ratzeburg und um 20.39 Uhr von Ratzeburg nach Ahrensburg, außerdem an Schultagen um 8.06 Uhr von Nusse nach Ratzeburg.

Fahrplan 8730   (in NimmBus berücksichtigt: seit 20.1.2022)


Linie 8740 Zusätzliche Fahrten Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

Ab 31. Januar 2022 zusätzlich um 9.35 und 11.35 Uhr von Ratzeburg nach Bad Oldesloe und um 10.35 und 12.35 Uhr von Bad Oldesloe nach Ratzeburg.

Fahrplan 8740   (in NimmBus berücksichtigt: seit 20.1.2022)


Linie 8751 Fahrt geändert

Nach den Sommerferien beginnt die Fahrt Demolierung ab 11.40 Uhr erst an der Vorstadtschule um 11.35 Uhr.

Fahrplan 8751   (in NimmBus berücksichtigt: seit 30.7.2022)


Linie 8754 Linie 8757 Linie 8850 Linie 8852 Umleitung Wichtige Änderung

Ab 21. März 2022 ist für voraussichtlich ein Jahr die L205 bei Gudow gesperrt. Die Linien 8754 und 8757 fahren eine Umleitung über Neu Horst. Diverse Haltestellen in Gudow können nicht bedient werden.

Fahrplan 8754   8757   8850   8852   (in NimmBus berücksichtigt: seit 16.3.2022)


Linie 8755 Zusätzliche Fahrten

Nach den Sommerferien Fahrtenangebot zur Grundschule Tanneck.

Fahrplan 8755   (in NimmBus berücksichtigt: seit 30.7.2022)


Linie 8770 Zusätzliche Fahrten Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

Ab 31. Januar 2022 zusätzlich um 8.44 Uhr von Kronsforde nach Berkenthin, um 10.44 Uhr von Kronsforde nach Mölln und um 12.59 Uhr von Berkenthin nach Mölln, in der anderen Richtung um 9.19 Uhr von Berkenthin nach Lübeck und um 9.22 Uhr von Mölln nach Kronsforde.

Fahrplan 8770   (in NimmBus berücksichtigt: seit 20.1.2022)


Linie 8775 Linienweg geändert

Zum 31. Januar 2022 wird die Linie 8775 von Groß Grönau,Am Rehsprung nach Lübeck,St. Hubertus verschwenkt.

Fahrplan 8775   (in NimmBus berücksichtigt: seit 20.1.2022)


Linie 8780 Zusätzliche Fahrten Wichtige Änderung mit Angebotserweiterung

Ab 31. Januar 2022 zusätzlich um 9.48 Uhr von Sandesneben nach Kronsforde.

Fahrplan 8770   (in NimmBus berücksichtigt: seit 20.1.2022)


Linie 8790 Linie 8792 Linie 8794 Haltestellenänderungen

Zum 19. April 2022 ändern sich in Salem einige Haltestellen und Linienwege: Die Haltestelle Kirche wird stillgelegt, da die Busse nicht mehr durch die Straße Silberberg fahren. Stattdessen wird bei der Feuerwehr in der Seestraße eine neue Haltestelle Gemeindehaus eingerichtet. Bei der Haltestelle Rehwinkel wird der Mast nach der Einfahrt in die Straße Silberberg stillgelegt, der Mast auf der anderen Straßenseite bleibt bestehen und wird von der Linie 8794 in beiden Richtungen bedient (Wendefahrt über Dorotheenhofer Weg–Silberberg). In der Seestraße werden zwei neue Masten eingerichtet, die von der Linie 8792 und neu auch von der Linie 8790 bedient werden.

Fahrplan 8790   8792   8794   (in NimmBus berücksichtigt: seit 19.4.2022)


Linie 8840 Fahrt geändert

Ab 31. Januar 2022 beginnt die Fahrt Lauenburg ab 5.28 Uhr bereits acht Minuten früher um 5.20 Uhr.

Fahrplan 8840   (in NimmBus berücksichtigt: seit 21.1.2022)


Linie 8860 Linie 8861 Linie 8863 Umleitung Wichtige Änderung

a) Ab 16. Mai bis 19. Juni 2022 ist die L158 zwischen Krüzen und Juliusburg gesperrt. Die Linie 8860 fährt eine Umleitung mit längerer Fahrzeit. Die Linien 8861 und 8863 fahren einen abweichenden Linienweg und bedienen Juliusburg mit Stichfahrten von Krukow aus. Ab dem 20. Juni 2022 wird dann eine geänderte Umleitung gelten.

b) Vom 20. Juni bis 30. Juli 2022 ist die L158 zwischen Juliusburg und Gülzow gesperrt. Die Linie 8860 fährt eine Umleitung mit längerer Fahrzeit. Die Linien 8861 und 8863 fahren einen abweichenden Linienweg, Juliusburg kann nicht bedient werden.

Fahrplan 8860   8861   8863   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 6.5.2022, b) seit 11.6.2022)


Linie 8871 Fahrt geändert

Ab 17. Januar 2022 beginnt die Fahrt Gülzow,Schloßstraße ab 7.13 Uhr bereits acht Minuten früher um 7.05 Uhr.

Fahrplan 8871   (in NimmBus berücksichtigt: seit 12.1.2022)


Linie 8882 Zusätzliche Fahrt

Nach den Sommerferien zusätzlich um 17.03 Uhr von Kuddewörde über Basthorst nach Kuddewörde.

Fahrplan 8882   (in NimmBus berücksichtigt: seit 26.7.2022)


Linie HBEL Sonderfahrplan

a) Wegen dringender Arbeiten an der Fähre „Altona“ fährt die Linie HBEL ab 28. Februar 2022 bis auf Weiteres nicht nach Cranz, sondern nach Finkenwerder.

b) Ab Karfreitag, den 15. April 2022, wieder normaler Betrieb.

Fahrplan HBEL   (in NimmBus berücksichtigt: a) seit 26.2.2022, b) seit 21.4.2022)

Fahrplanbücher

Startseite Nach oben

© 2022 · Ingo Lange · · Impressum & Datenschutz